Ana Ivanović und Bastian Schweinsteiger

Respekt verdienst du dir immer wieder neu

Respekt – ein großes Thema und doch auch so bodenständig: etwas, was uns jeden Tag im Alltag begegnet und was wir tagtäglich in uns tragen. Respekt kann man für die verschiedensten Taten und Erfolge ernten – ob privat, beruflich oder im Sport für besondere Leistungen. Doch Respekt erhält man auch bereits für kleine Taten. Wir als toom tragen den Respekt-Gedanken in unserer DNA, denn für uns galt schon immer: "Respekt, wer´s selber macht!" 

Und so zeigen auch Tennisikone Ana Ivanović und Fußballlegende Bastian Schweinsteiger, dass man sich Respekt auch im Alltag immer wieder neu verdient, aber seht selbst in unserem Spot.

Ana Ivanović

Die Helden unseres TV Spots

Dürfen wir vorstellen - die Neuen im toom Team: Ana Ivanović und Bastian Schweinsteiger sind nicht nur im Sport einstige Weltranglistenerste im Tennis und ehemaliger Fußballweltmeister, sie sind vor allem echte Macher.

Über Ana:

Ana Ivanović war Profi-Tennisspielerin und Gewinnerin der French Open 2008. Im gleichen Jahr war sie 12 Wochen lang die Weltranglistenerste. Die sympathische Ehefrau von Bastian Schweinsteiger ist zudem Unicef Botschafterin für Serbien.

Bastian Schweinsteiger

Über Bastian:

Bastian Schweinsteiger hat eine beispielslose Erfolgsgeschichte im Fussball absolviert: Weltmeister 2014, 7-facher Pokalsieger, Nationalspieler des Jahres 2010, CL-Sieger 2013, 121 Länderspiele mit 82 Siegen und 8-facher deutscher Meister.

Aber trotz all dieser Erfolge: Respekt muss man sich immer wieder neu verdienen.


Ana und Bastian pflanzen Kohlrabi

Beet & Greet mit Ana und Bastian

Zeit etwas persönlicher mit Ana und Bastian in Kontakt zu kommen. In einem kleinen Meet & Greet am Hochbeet – quasi einem „Beet & Greet“ – haben wir den beiden ein paar Fragen gestellt, um nicht nur herauszufinden, wie es um ihre Selbermacher-Qualitäten steht, sondern auch, wie viel Bedeutung das Thema Respekt in ihrem Alltag hat. Lese alle Antworten in unserem Interview:

Wer von euch beiden ist handwerklich geschickter?

Ana: Den handwerklichen Teil übernehme meistens ich. Bereits in meiner Kindheit in Serbien habe ich angefangen, mich zu Hause handwerklich zu betätigen, ob Glühbirne austauschen, Nägel in die Wand hämmern oder etwas streichen – das macht mir einfach Spaß.

Bastian: Ich überlasse das sehr gerne Ana. Ich habe – was das handwerkliche Arbeiten angeht – eher weniger Talent, daher freue ich mich umso mehr, dass Ana das übernehmen kann, aber ich unterstütze natürlich gerne. 

Wer von euch beiden hat den grüneren Daumen?

Bastian: Das ist schwer zu sagen - die Gartenarbeit machen wir gerne gemeinsam. Ich würde sagen, das machen wir beide ganz gut. Oder, Ana?

Ana: Ja, das würde ich auch sagen, manchmal klappt es besser, manchmal etwas weniger gut.

Was war euer letztes DIY- oder Garten-Projekt?  

Bastian: Wir haben uns von toom inspirieren lassen und zuletzt gemeinsam zwei Hochbeete gebaut. Darin lassen wir jetzt unser selbst angebautes Gemüse wachsen, mit Tomaten, Radieschen, Salat und verschiedenen Kräutern.

Ana: Genau, das hat richtig Spaß gemacht und wir freuen uns schon, wenn wir das frische Gemüse endlich ernten können.

Warum findet ihr es wichtig, trotz eurer großen sportlichen Erfolge auch kleine Erfolge im Alltag zu würdigen?

Ana: Große Erfolge sind meist nur durch das Zusammenspiel mehrerer kleiner Erfolge möglich, daher ist es so wichtig, jeden einzelnen kleinen Erfolg zu würdigen, um dadurch noch erfolgreicher sein zu können.

Bastian: Und da wir beide in unseren Profikarrieren gemerkt haben, wie wichtig das ist, würdigen wir die kleinen Dinge umso mehr.


Ana und Bastian am Hochbeet

Ein Hoch auf uns, ein Hoch aufs Beet

Hochbeete haben nicht nur den Vorteil, dass durch ihre Höhe das lästige Bücken entfällt, auch ermöglichen sie das Gärtnern an Orten, an denen es sonst nicht so einfach möglich wäre, wie z.B. auf Balkonen und Terrassen in Großstädten. Eine kleine abgegrenzte Fläche Garten und allerlei Möglichkeiten für die individuelle Befüllung und Bepflanzung! Wir bei toom bieten euch eine große Auswahl an Hochbeeten und Zubehör und unterstützen euch mit unseren Ratgebern rund um das Thema Hochbeet. Entdecke auch unsere anderen Ratgeber zu den verschiedensten Selbermachen-Vorhaben.

DIY-Wurmkiste & Hochbeet

Mit dieser cleveren Mischung aus Hochbeet und Wurmkiste versorgst du verschiedene Kräuter gezielt mit Feuchtigkeit und Nährstoffen und kompostierst gleichzeitig deine Küchenabfälle. Grüner wird’s nicht!
Zur Anleitung

Das Runde muss ins Eckige

Natürlich dürfen neben den Hochbeeten selbst auch die Produkte nicht fehlen, mit denen man das Beet füllt und bepflanzt. Von Kies und Erde über jegliche Form von Pflanzen, Obst, Gemüse, Setzlingen, Blumenzwiebeln bis hin zum abdeckenden Rindenmulch oder Gießkanne und Schlauch zur Bewässerung. Bei toom gibt es einfach alles, was der Hobbygärtner braucht, um sein Beet zum persönlichen Gartentraum zu machen – ob es nun ein riesiges Beet im Garten oder ein kleiner Balkonkasten ist!


Ana Ivanović am Hochbeet

Ernte, was du sähst

Für die perfekte Pflanzenaufzucht, eine reiche Ernte oder prächtige Blüten braucht es nicht nur das richtige Material, sondern eben auch ein wenig Wissen rund ums Beet. Wie befülle ich ein Hochbeet richtig? Welche Pflanze braucht welche Aufmerksamkeit? Steht das Beet besser in der Sonne oder im Schatten? Fragen über Fragen, doch unsere Ratgeber können helfen und sorgen dafür, dass aus jedem kleinen Samenkorn ein Sieg wird!


Grüner Daumen statt roter Karte

Mit unserem Eigenmarkensortiment bieten wir dir nach und nach immer mehr grüne Alternativen zu fairen Preisen und einer gleichzeitig hochwertigen Qualität. Dabei ist es immer unser oberstes Ziel, dich bei deinen Selbermachen-Vorhaben zu unterstützen. Denn toom ist immer: 


Es gibt einige Themen, die erst im Laufe des Beet-Jahres interessant werden, z. B die Nützlingsförderung und die natürliche Schädlingsbekämpfung. Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema für toom und daher präsentieren wir euch eine Reihe an Tipps und Produkten, die nicht nur gut für die Umwelt und die Natur sind, sondern auch Problemlöser für euch – auf natürliche Art statt mit der chemischen Keule.



Ana und Bastian im Garten

Jetzt Respekt verdienen und zollen

Auch außerhalb von Hochbeeten bieten wir euch in unserer Kreativwerkstatt eine Möglichkeit, eure DIY-Projekte, -Werke und -Kreationen zu präsentieren und euch jedes Mal aufs Neue Respekt dafür zu verdienen. Ladet eure Bilder und Infos hoch und gewinnt mit etwas Glück einen toom Gutschein in Höhe von 333 Euro für den nächsten Einkauf im toom Baumarkt.

Und selbst, wenn ihr noch nichts zu zeigen habt, findet ihr in der Kreativwerkstatt sehr viel Inspiration für euer nächstes Vorhaben. Und ihr wisst ja: Respekt, wer's selber macht!

Ideen finden


Bleib auf dem Laufenden

Du möchtest keine Angebote von toom mehr verpassen? Dann klick dich direkt durch unsere aktuellen Angebote und melde dich am besten für unseren Newsletter an. So erfährst du immer frühzeitig von unseren tollen Angeboten und Aktionen und kannst dir ganz nebenbei noch einen 10 % Coupon sichern!