Bruschetta mit Tomaten und Knoblauch

Zutaten (für 4 Portionen)

  • 5 Fleischtomaten 
  • 2 Knoblauchzehen 
  • 5 EL Olivenöl 
  • 2 Ciabatta
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Tomaten waschen, halbieren und in kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehen sehr klein schneiden, zu den Tomatenstücken geben und mit gut 3 EL Oliven-Öl sowie mit Salz und Pfeffer nach Geschmack mischen! Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Den Backofen auf ca. 180-200°C(Umluft) vorheizen. Ciabattabrot in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und anschließend mit dem restlichen Öl beträufeln. Ciabattascheiben auf einem Gitter in der Mitte des Ofens goldfarben backen (ca. 5-8 Minuten). Dann die Ciabattascheiben mit den Tomaten-Knoblauch-Stückchen belegen (ca. 1/2 - 1 Esslöffel Tomatenstücke pro Scheibe, je nach Geschmack).

Kleingeschnittenes Basilikum drüberstreuen, fertig und: Natürlich genießen!