Krampflöser

Produktdetails | Artikelnummer: 2010970
Markt ändern|Umkreisverfügbarkeit
Auf die Merkliste
Beschreibung
  • zwei- bis mehrjährige Heil- und Gewürzpflanze
  • Aussaat von April bis Mai direkt ins Gemüsebeet
  • für sonnige Standorte
  • tiefgründiger, kalkhaltiger, humusreicher, ausreichend feuchter Lehmboden
  • Ernte von August bis September

Fenchel, auch Fennekel oder Fennkol genannt, ist eine zwei- bis mehrjährige Heil- und Gewürzpflanze. In der Naturheilkunde wird der Fenchel z. B. zur Linderung von Blähungen, Verdauungsschwäche, Bronchitis, Asthma und Keuchhusten oder bei Erkältungen bzw. bei Wechseljahresbeschwerden eingesetzt. Verwendet werden die Samen. In der Küche wird das junge Kraut zu Salaten, Gurken, Kräutertunken, aber auch zum Garnieren verwendet. Der halbreife Samen wird zum Einlegen von Gurken und bei der Herstellung von Sauerkraut eingesetzt. Den reifen Samen nimmt man bei Hühner- und Fleischbrühen, süßen Brotsuppen, Pudding und Backwerk.

Eigenschaften