Lieber Selbermacher, _market-name_ ist aktuell dein Markt
Markt anpassen

Krampflöser

Produktdetails | Artikelnummer2010970

toom
Auf die Merkliste

Beschreibung

  • zwei- bis mehrjährige Heil- und Gewürzpflanze
  • Aussaat von April bis Mai direkt ins Gemüsebeet
  • für sonnige Standorte
  • tiefgründiger, kalkhaltiger, humusreicher, ausreichend feuchter Lehmboden
  • Ernte von August bis September

Fenchel, auch Fennekel oder Fennkol genannt, ist eine zwei- bis mehrjährige Heil- und Gewürzpflanze. In der Naturheilkunde wird der Fenchel z. B. zur Linderung von Blähungen, Verdauungsschwäche, Bronchitis, Asthma und Keuchhusten oder bei Erkältungen bzw. bei Wechseljahresbeschwerden eingesetzt. Verwendet werden die Samen. In der Küche wird das junge Kraut zu Salaten, Gurken, Kräutertunken, aber auch zum Garnieren verwendet. Der halbreife Samen wird zum Einlegen von Gurken und bei der Herstellung von Sauerkraut eingesetzt. Den reifen Samen nimmt man bei Hühner- und Fleischbrühen, süßen Brotsuppen, Pudding und Backwerk.


Eigenschaften

Form des Saatgutes

Lose

Packungsinhalt reicht für

150 Stk.

Optimale Temperatur

15 °C

Nützlingsfördernd

Ja

Wuchshöhe

120 cm

Pflanzenart

Kräuterpflanzen

Standort

sonnig

Botanischer Name

Foeniculum vulgare Mill.

Hinweise zur Kultur

Fenchel mag tiefgründigen, kalkhaltigen, humusreichen Lehmboden mit ausreichender Feuchtigkeit in sonniger Lage. Staunässe wird nicht vertragen. Ausgesät wird ab April im Freiland in Reihen in ein Saatbeet oder an Ort und Stelle. Wenn die Jungpflanzen gro

Erntezeit

August, September

Aussaatzeit Freiland

April, Mai

Boden

tiefgründig, kalkhaltig, humus- und nährstoffreich, feucht

Lebensdauer Pflanze

mehrjährig

Marke

toom

Alle Details ansehen