Gegrillter Pfirisch mit Mandelstreusel

Grillmethode: Obst grillen (Dessert) | Aufwand: Mittel Zubereitungszeit: ca. 15 Min. | Grillzeit: ca. 3-5 Min.

Zutaten (für 4 Personen)

Für die Pfirsiche:

  • 4 Pfirsiche
  • Butter

Für die Streusel:

  • 50 g gehackte Mandeln
  • 3 EL Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 30 g harte Butter
  • Eine Prise Salz

Passende Beilage:

  • Minz-Eis
  • Honig

Zubereitung

1. Streusel zubereiten: Mandeln, Zucker, Mehl und Salz vermischen. Anschließend die harte Butter hinzugeben und mit den Händen die Masse zu Streuseln kneten und Beiseite stellen. Falls noch eine besondere Knusprigkeit erwünscht ist – die Streusel für kurze Zeit in den Backofen.

2. Pfirsiche grillen: Pfirsiche halbieren und die Kerne entfernen. Vor dem Grillen sicherstellen, dass das Grillrost gut eingeölt ist oder alternativ Alufolie auslegen. Anschließend die Pfirsiche zuerst mit der angeschnittenen Hälfte auf den Grill legen. Nach ca. 2 – 3 Minuten kurz umdrehen und weitergrillen. Kleiner Tipp: etwas Butter auf die Pfirsich-Hälften geben – das verfeinert den Geschmack.

3. Anrichten: Gegrillten Pfirsich mit etwas Honig beträufeln, mit den Streuseln anrichten und genießen. Dazu passt ein erfrischendes Minz-Eis.

Unser Tipp

Damit der Pfirsich perfekt gegrillt werden kann, sollte er reif sein, allerdings auch nicht zu weich. Sollte der gekaufte Pfirsich zu hart sein, einfach in etwas Papier einwickeln und einen Tag noch liegen lassen.

Hat dir dieses Rezept gefallen?

Respekt für diese Idee 2