Schafskäse-Dip

Aufwand: Gering | Zubereitungszeit: ca. 15 min

Zutaten (für 4 Personen)

  • 200 g Schafskäse
  • 100 g Hüttenkäse oder Magerquark
  • 150 g Sahne
  • 50 g in Öl eingelegte getrocknete Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL gehackte Basilikumblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Chilipulver
  • 40 g gehackte Walnüsse

Zubereitung

Den Schafskäse in eine Schüssel bröckeln, Hüttenkäse oder Magerquark und Sahne dazugeben und das Ganze zu einer cremigen Mischung verrühren. Die Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden. Den Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse zur Schafskäsemischung geben. Tomaten und Basilikum zugeben und die Zutaten gut miteinander verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken. Zum Schluss die gehackten Walnüsse unterrühren.

Der Dip passt sehr gut zu gegrilltem Schweine- und Geflügelfleisch.

Hat Ihnen dieses Rezept gefallen?

Respekt für diese Idee 51

Empfehle dieses Rezept weiter!