Der praktische Schuhständer für deine Diele

Über die Idee

Schluss mit dem Durcheinander im Flur: Wie ein freundlicher Tausendfüßler wartet in Zukunft dieser schöne und schlichte Ständer aus Holz darauf, Ordnung in das Schuhchaos zu bringen – ein wenig Spannkraft inklusive! Für dieses Projekt werden nur ein paar Rundhölzer benötigt – und einen Bohrmaschinenständer, um die Löcher für die Haltestangen gerade und gleichmäßig bohren zu können. Und wir zeigen wie’s geht!

Anleitung
  1. Zu Beginn alle Holzteile mit Schleifpapier glätten, um später Schäden an den Schuhen zu vermeiden.

  2. Einen Streifen Kreppklebeband über die ganze Länge des dicken Rundholzes kleben. Es dient als Orientierungshilfe, um die Löcher im exakt gleichen Abstand anzubringen. Die Positionen der Stäbe versetzt zueinander anzeichnen.

Mehr anzeigen
Materialliste
  • 1 Rundholz 100cm, ø 60mm
  • 20 Rundhölzer, 40cm, ø 14mm
  • 4 Rundhölzer, 16 cm, ø 14mm
  • Holzleim
Werkzeugliste
  • Bohrmaschine
  • Schleifpapier
  • Kreppklebeband 1cm
  • Schraubstock
  • Zollstock
  • Bleistift
Hinweis

Die toom Baumarkt GmbH schließt für Fehlgebrauch sowie fehlerhafte Montage jede Haftung aus.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.

Ähnliche Ideen