Alpinum und Steingarten mit Bachlauf

KundenideeAlpinum und Steingarten mit Bachlauf
Thema:
Pflanzen & Tiere
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

- Natursteine (brauner Gneis) in verschiedenen Größen,

- Bitumen- Dachschweißbahn,

- Unkrautflies,

- Zementmörtel,

- Gartenteich ca. LxBxT: 1,60x1,20x0,60m,

- Wasserschläuche 1" und 1,5" samt Zubehör,

- Teichpumpe,

- LED- Unterwasserstrahler,

- LED-Lichtschlauch 10m,

- Elektromaterial: Gummikabel, Verteilerdosen , Verteilerkasten IP68, Zweikanal-Schaltuhr, Dämmerungsschalter,

- Blähtonkugeln,

- Pflanzenerde,

- Wasser-, Sumpf- und Uferpflanzen,

- Steingartenpflanzen

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Die hängige Gartenfläche war vor der Umgestaltung mit einem großen Nadelbaum (Douglasie) bewachsen, außerdem hatten sich seit der Erstanlage des Gartens unterschiedliche Bodendecker extrem vermehrt. Aus Mangel an Licht und der "Umklammerung" der Bodendecker wurden fast alle anderen Blumen und Pflanzen verdrängt und sind eingegangen. Nach dem Fällen des Baumes konnte die Umgestaltung in Angriff genommen werden. Inspiriert auch durch die sächsische Landesgartenschau in Frankenberg 2019 sollte ein Teil des Hanges als Alpinum gestaltet werden und eine andere Teilfläche als klassischer Steingarten. Getrennt werden die Bereiche durch einen kleinen Gartenteich und einen Wasserlauf.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Mein Plan war, hauptsächlich aus vorhandenen Materialien (Natursteinen) kostengünstig und auch nachhaltig aus einem unscheinbaren und auch mittlerweile unschönen Gartenstück etwas Besonderes zu machen. Noch während der Umgestaltung wurden neue Ideen geboren und schließlich auch mit umgesetzt. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden und auch die Nachbarn sind begeistert.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.