Artgerechte Hamsterställe

Kundenidee
Thema:
Pflanzen & Tiere
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

Sperrholzplatten, Leim, Holzdübel, Nägel, Hanfmatten, Acrylglas, Lüftungsgitter, Steine, feinmaschiger Draht, Gitter für den Deckel, Holzspatel, Eisstiele, Holz, Rinde, Moos

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Ich wollte artgerechte Hamsterheime schaffen, die sehr groß sind und viele Möglichkeiten für den kleinen bieten. So etwas bekommt man nicht einfach im Handel zu kaufen, also der Entschluss Ställe selbst zu bauen. Anregungen dafür kamen durch Fotobeiträge in Tierforen und durch das Material selbst, was zum rumprobieren einlud. =)

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Anregung und Vorbild: Meine beiden Hamsterställe sind sehr artgerecht. Es sollten mehr Menschen, die sich für die Anschaffung von Haustieren entscheiden ähnliche Unterkünfte für ihre kleinen Mitbewohner bauen. Viele Tiere werden absolut nicht artgerecht gehalten, z.B. in 50cm x 50cm Plastikställen. Dabei ist es nicht schwer solche Ställe aus Holz zu bauen. Die kreative Gestaltung macht unglaublich viel Spaß, vor allem sieht man dann wie sich die kleinen Bewohner darüber freuen und alles erkunden.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.