Ausziehbares Bett für meinen T5-Ausbau

Kundenidee
Thema:
Papier/Pappe, Holz, Möbel & Wohnen
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

- Spax Schrauben,

- Winkel,

- 4-Kanthölzer gehobelt ,

- geeignetes Werkzeug

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Ich bin letzten Sommer erstmal mit dem Bulli eines Kumpels losgewesen und wollte daraufhin immer mal einen eigenen Bulli mit voller Ausstattung ausbauen. Vor allem, alles selbst zu machen, reizt mich und macht mir Spaß. Auch wenn ich mit meinen Anfängerfähigkeiten kein Handwerker bin, macht es trotzdem super viel Spaß. Und das Bett war mein erstes Projekt. Und ist auch noch nicht ganz abgeschlossen! Dabei habe ich über sämtliche Kanäle, Pinterest, Instagram und YouTube viele inspirierende Beiträge gelesen.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Um mir meinen Traum vom mobilen Eigenheim zu ermöglichen und vor allem nach der aktuellen Corona-Zeit das Leben wieder zu genießen, würde ich mir so sehr finanzielle Unterstützung wünschen, um gut ausgestattet in den hoffentlich „freien“ Sommer zu fahren. Und bei toom finde ich all das, was ich noch benötige: Verkleidung der Innenwände, Elektrik (und hier benötige ich vor allen Dingen Beratung :)), Materialen für Schrankausbau etc. pp. - es wäre einfach prima!

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.

Ähnliche Ideen