Baumhaus mit Veranda

Kundenidee
Thema:
Möbel & Wohnen, Kinderfreuden
Schlagworte:
Schwierigkeit0
  • Baumhaus mit Veranda
  • Baumhaus mit Veranda
Gewinner

Nachgefragt …

Material

zu den vorhandenen Balken noch ca. 5 qm 22mm dicke Fichtenbretter als Boden, ca. 12 qm Profilbretter für die Seiten, ca. 6 qm Beplankung für das Dach, 6 Pfosten 60x60 für die Ecken, 18 Balkonbretter, eine Folie für das Dach, 1qm Plexiglas und 3 Dachlatten für die Fenster, 8 Scharniere für Fenster Tür und Bodenklappe, eine ca. 3m lange Strickleiter.

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Da im Zuge der energetischen Sanierung unseres Hauses ein alter Vorbau entfernt wurde, waren einige Balken vorhanden. Unser Sohn wünschte sich daraus ein Baumhaus in der großen Buche. Da ich als Kind auch ein Baumhaus hatte, bin ich diesem Wunsch nur allzu gerne nachgekommen.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Ein Baumhaus ist ein toller Rückzugsort für Kinder, eine "Eltern freie Zone" wenn die Strickleiter eingezogen wird. Das dies nicht immer ein Traum bleiben muss zeigt unser Baumhaus. Mit handwerklichem Geschick kann das jeder Heimwerker für seine Kinder bauen. Der Baum wurde dabei nur durch vier 14mm starke Schrauben beschädigt, die übrige Last wird über Verstrebungen in den Boden abgelastet. Auch hat der Baum Platz zum Wachsen, da die Balken mit Abstand (U-Scheiben) zum Stamm montiert wurden.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.