Begehbarer Kleiderschrank für wenig Geld

Kundenidee
Thema:
Möbel & Wohnen
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

Regalschienen, Regalträger, Glasscheiben, Metallrohre, Spezialschrauben

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Welche Frau träumt nicht von einem begehbaren Kleiderschrank?! Ich habe meinen Mann so lange "bearbeitet", bis er von unserem Schlafzimmer einen kleinen Bereich mit einer Trockenbauwand abgetrennt und mir meinen Traum von einem "geordneten und großzügigen Kleiderschrank" ermöglicht hat. Für die Gestaltung des Raumes, habe ich mir ein ganz einfaches und kostengünstiges Regalsystem zusammen gestellt. Hierfür habe ich im Baumarkt Regalschienen und -träger besorgt und mir von einem Bekannten ein paar Glasscheiben auf Maß schneiden lassen.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Ich sollte gewinnen, da die Gestaltung des begehbaren Kleiderschranks mit wenigen und kostengünstigen Materialien auskommt und dabei ein sehr gutes Ergebnis darstellt. Sie ist auch für den kleinen Geldbeutel umsetzbar. Ich habe für die Innenausstattung nicht mehr als 150 Euro ausgegeben. Meine Idee hilft anderen Lesern ihren Traum vom begehbaren Kleiderschrank schnell und kostengünstig umzusetzen.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.