Christbaumkugeln aus Beton

Kundenidee
Thema:
Dekorieren
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

Christbaumkugeln aus Glas, Portlandzement, Sand, Blattsilber, Papierklebebänder (Washi-Tapes)

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Ich experimentiere seit einigen Jahren mit dem Werkstoff Beton. Und ich bin immer auf der Suche, nach Gießformen, in die ich den Beton einfüllen kann und die mir dann schöne Ergebnisse bescheren. Das tolle an den Christbaumkugeln aus Glas als Form ist, dass man eine rundum geschlossene Form hat. Denn nach dem Einfüllen und Trocknen des Betons, werden die Glaskugeln zerstört und man erhält eine Christbaumkugel aus Beton. Die Betonkugeln habe ich noch mit Blattsilber und Papierklebebändern verziert. Natürlich kann man die Kugeln nicht an den Christbaum hängen, dazu sind sie viel zu schwer. Aber z.B. als Deko in einer Betonschale mit grünen Zweigen, gefallen sie mir sehr gut.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Ich würde gerne gewinnen, weil ich mit dem Gutschein einige Projekte verwirklichen könnte, die mir schon im Kopf herum schwirren.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.

Ähnliche Ideen

Weinregal

toom Selbstbau-Idee

65
toom Selbstbau-IdeeWeinregal