Ein zweites Heim, für Mann ganz allein!

Kundenidee
Thema:
Kinderfreuden
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

- Lärchenholz,

- Plexiglas,

- Konstruktionsvollholz aus Fichte,

- Bitumen Schweißbahnen auf dem Dach,

- Fußboden OSB,

- Fenstereinsatz,

- Betonschalung,

- Holznägel,

- Nägel etc.

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Wir sind eine junge Familie und frisch nach Ludwigslust gezogen! Das eigentliche Haus steht, aber was fehlt? Natürlich, eine kleine Bastel -, Spiel - und Werkeloase jeden Mannes (oder auch jeder Frau). Mein Mann nahm sich seinen besten Freund zur Hand und in echter Zimmermannstechnik wurde der Schuppen auf die Beine gestellt. Schweiß, Zeit und etliche kinderfreie Stunden /Tage waren nötig. Aber jetzt steht er und das Leuchten in den Augen meines Mannes ist kaum zu übersehen. Die Idee, Zeichnung und Umsetzung ist ein Unikat, aus der Feder meines Mannes und seines Freundes.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Ich melde meinen Mann hier an, weil es für mich niemand sonst so sehr verdient hat wie er zu gewinnen. Sicher, andere hätten es aber auch. So viel Liebe, Leidenschaft und Hingabe waren nötig. So viel Detailarbeit und handwerkliches Geschick. Zu zweit so etwas auf die Beine zu stellen ist schon der Wahnsinn. Der Schuppen ist eine Pracht aus Lärchenholz und wunderschön anzusehen. Ich hoffe so sehr, dass Sie uns auswählen und ich meinem Mann meinen Dank und Hochachtung für und vor dieser Leistung aussprechen kann. Vielen Dank!

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.