Eine "tote" Ecke wird lebendig

Kundenidee
Thema:
Kinderfreuden
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

Verwendet wurden bisher:

- ca. 22 m Rasenkante

- 10 Sack Zement

- ca. 600 kg Sand

- ca. 500 kg Split

- 1 Sack Beerenerde

- 1 Sack Rindenmulch

- 3 Obststräucher (Himbeere, Brombeere, Johannisbeere)

- 1 Regenfass (400 l)

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Ich habe im letzten Jahr schon ein kleines Gewächshaus gebaut (selbstverständlich bei Toom gekauft ;-)). In diesem Gewächshaus haben wir dieses Jahr zum ersten Mal Obst, Gemüse und Kräuter angepflanzt und unsere Kinder (2 und 5 Jahre alt) sind total begeistert. Da unserer Kinder auch gern Obst essen (ja, es gibt tatsächlich Kinder, die gern Obst essen), habe ich mir überlegt, dass es für die Kinder toll wäre, wenn sie das Obst direkt vom Strauch pflücken und gleich in den Mund stecken könnten. Da diese Ecke sowieso bisher ungenutzt war und von der Sonneneinstrahlung her ein perfekter Platz ist, habe ich mich für dieses Projekt entschieden. Abschließend wollte ich auch noch die Entwässerung unseres Terassendaches (s. großes Fass) ändern. Das Projekt ist allerdings noch nicht ganz fertig. Wäre das Gewinnspiel ca. 2 Wochen länger gelaufen, hätte ich Ihnen ein Foto der fertigen Projekts (Anschluss des Fasses an die Entwässerung, Stufe vor der gepflasteten Fläche, 2 x Rankgitter an der linken Seiten inkl. Kletterpflanzen) präsentieren können. Kurzum war meine Zielsetzung meine Frau, aber insbesondere meine Kinder mit der Neugestaltung dieser Ecke zu überraschen und diese Ecke sinnvoller zu nutzen. Meine Inspiration hole ich mir in der Regel bei Spaziergängen und in Katalogen.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Ich sollte gewinnen, da ich als "Büromensch" aus meiner Sicht einen guten Job bei der Umsetzung dieses Projekts gemacht habe. Hier ergeben sich auch die Herausforderungen, da ich gewöhnlich in Akten wühle und weniger in der Erde. Außerdem sehen mit diesem Projekt meine Kinder (wie bei dem Gewächshaus auch), dass der Anbau von Obst und Gemüse durchaus Zeit kostet und aufwendig ist und dass Obst und Gemüse nicht bei Lidl im Regal wächst...

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.