Eine Wohlfühloase der Superlativen...

Kundenidee
Thema:
Möbel & Wohnen
Schlagworte:
Schwierigkeit0
  • Eine Wohlfühloase der Superlativen...
  • Eine Wohlfühloase der Superlativen...

Nachgefragt …

Material

Vierkanthölzer, OSB-Verlegeplatten, Schaumstoff, Polstervlies, Jute-Polstergurt, Polsterstoff, Kunstleder, Schrauben, Holzleim, Tackermunition, Akkuschrauber, Stichsäge, Nähmaschine, Chrom-Lack, und ein paar weitere Kleinigkeiten nicht ausgeschlossen :-)

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Es stellte sich die Frage, wie man das einst triste Wohnzimmer mal wieder mit etwas Arbeit auf Vordermann bringen kann. Da die alte Couch, welche schon in die Jahre gekommen war, Ihren Dienst geleistet hatte, war es unter anderem an der Zeit, eine neue zu kaufen/bauen. Da kam uns die Idee zum Selberbauen. Oft haben handelsübliche Sofaecken nicht unseren vorhandenen Maßen entsprochen. Nach langem Suchen und letzten Endes der Verzweiflung hatten wir beschlossen, den Mut und die Arbeit auf uns zu nehmen und uns dieses Prachtstück zusammen zu basteln.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Ich sage euch - baut in eurem Leben selber eine Couch und ihr werdet feststellen, dass euch dieses Vorhaben nicht nur einmal den letzten Nerv rauben wird. Doch das Resultat der ganzen Arbeit sollte es euch wert sein. Mal im Ernst: Mit so einem Prachtstück könnt ihr euch sicher sein, dass dieses Stück "Lebenserfahrung" nicht in jedem Möbelhaus zu finden sein wird - um genau zu sagen: nur in eurem Wohlfühltempel.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.