Fahrbares Kräuter-Hochbeet

Kundenidee
Thema:
Pflanzen & Tiere
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

- Fichte Rauspundbretter

- alter Besenstiel

- Eiche Fertigparkett

- Fichte Vierkantholz

- Teichfolie

- Dachlatten

- Achse, Eisenreifen und Radnaben eines alten Handleiterwagens

- Schrauben

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Unsere Kräuter im Freibeet gedeihen zwar jedes Jahr schön, leiden aber im Winter und gehen dadurch kaputt. Um sie besser überwintern zu können und auch bei Wetterschwankungen in "Sicherheit" zu bringen, kam uns die Idee des fahrbaren Kräuter-Hochbeets. Wegen der angenehmen Arbeitshöhe ist das Ernten Rücken schonend und fällt somit deutlich angenehmer aus.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Für das Kräuter-Hochbeet wurden viele Bestandteile eines alten Handleiterwagens (Radbestandteile, Achse) verwendet. Eine besondere Herausforderung waren funktionsfähige Räder für das Hochbeet herzustellen. Mit viel Liebe zum Detail wurden als dekorative Elemente weitere Altholzbestände (Parkett, Besenstiel) eingesetzt.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.