Fahrradhalterung/Garderobe

Kundenidee
Thema:
Dekorieren
Schlagworte:
Schwierigkeit0
Gewinner

Nachgefragt …

Material

- stabiler Ast mit gutem Wuchs

- Eichenleimholzbrett 117cm x13cm

- 1x Plattenverbinder 12,5cm x 5,5 cm

- 10x kleine Kreuzschlitzschrauben

- 1x Unterlegscheibe

- 1x größere Schlitzschraube

- Holzleim (Wasserfest)

- Klarlack 2 in1 (2x aufgetragen)

Werkzeuge:

- Dremel

- Schleifpapier 120er Körnung

- Akkuschrauber

- Schraubenzieher

- Lochbohrer 4cm

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Anlässlich des Geburtstags meines Vaters, wollte ich sein altes Retro-Rennrad vom Dachboden holen und in Szene setzten. Es ist eine schöne Erinnerung und ein toller Blickfang im Garten. Die Idee bekam ich, als ich in einem Schaufenster Rennräder zur Dekoration sah.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Mit wenigen Mitteln habe ich hier eine funktionale und dekorative Halterung gebaut, die stabil genug ist, um ein Rad zu tragen. Alternativ kann man sie auch als Garderobe nutzen, was mein Vater im Herbst/Winter auch machen möchte. Das Schnitzen des Astes hat mir besonders Spaß gemacht, allerdings war das Schleifen an den Ästen etwas kniffelig. Dazu nahm ich einen Dremel zur Hilfe. Auch den richtigen Winkel zum Bohren für den Asteinlass war nicht ganz einfach.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.