Faltbares Schaukelpferd

Kundenidee
Thema:
Kinderfreuden
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material
  • Buche Rundstäbe 50 mm, 40 mm, 25 mm
  • Buche Leimholz 18 mm ( 100 x 40 cm)
  • Buche Massivholz 80 x 40 mm 80 cm lang
  • V2A Rohr Durchmesser 16 mm
  • Gewindestange M 10, Gewindehülse M 8, Senkkopfschraube M8 x 60 mm
  • Muttern M 10, sowie Unterlagsscheiben
  • Holzleim, Oberfräse und diverse Radienfräser, Stichsäge und Kreissäge, Bohrmaschine und das übliche Schleifmittel.
Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Unser nun 8 monatiger Enkel war Ideengeber und Motivation zugleich. Das Ziel, ein nachhaltiges Spielzeug zu bauen war schnell gefasst. Bei seinem letzten Besuch bei uns (also vor der Covid- 19 Krise) hat er auf seiner Spieldecke immer wieder einem Lego Duplo Pferd die größte Aufmerksamkeit geschenkt. Das war nun der Auslöser ein solches Projekt anzugehen.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Um die nächste Idee, den Bau von Nistkästen für unsere heimische Vogelwelt finanziell zu unterstützen. Das Besondere ist der klappbare Mechanismus des Schaukelpferdes. Es sollte flach zusammen gelegt wenig Raum beanspruchen. Herausforderungen, die Idee des Scherenmechanismus umzusetzen waren gegeben. Die Berechnung der Größe des Pferdchens, damit es von 8 Monate bis cirka. 4 Jahre im Kindesalter genutzt werden, war eine weitere Hürde. Doch Dank der Anatomie des Kindes konnte das richtige Format gefunden werden.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.