Feengarten XXL

Kundenidee
Thema:
Kinderfreuden
Schlagworte:
Schwierigkeit0
  • Feengarten XXL
  • Feengarten XXL

Nachgefragt …

Material

Wir benutzten Terrassen-Dielen und Kanthölzer und natürlich ganz viele Schrauben. Die Blumenkästen sind quadratische Maurer-Bottiche (90l).

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

In erster Linie ging es mir darum, dass etwas vor die Hecke muss, da unser Hund immer gerne zu den Nachbarn rüber huscht. Ich hatte die Idee etwas Kleines für die Kinder zu gestalten: was ihre Fantasie anregt, was ihnen Spaß bereitet und sie jeden Tag aufs Neue begeistert. Entstanden ist die XXL-Version eines Feengartens mit Sitzgelegenheiten zum beobachten.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Ich denke hauptsächlich, dass meine beiden Mädels (Leonie 7 Jahre und Mathilda 3 Jahre) es verdient hätten. Sie haben noch so viele Ideen und wünschen sich eine große Sandkiste, die ich ihnen gerne für den Sommer ermöglichen möchte. Meistens scheitert es leider am Geld und jetzt hat unser Feengarten das Meiste verschlungen.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.