Futterstation

Kundenidee
Thema:
Pflanzen & Tiere
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

18 mm Multiplex Birke, Zuschnitt im toom-Baumarkt, 2 Stock-Schrauben 30 x 4 mm, 2 Futternäpfe, zwei Rundhölzer für die Füße, Dekupiersäge, Bohrmaschine und Schleifmaschine.

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Wir sind öfters bei Bekannten eingeladen. Da Sie Katzen haben, passte eine Futterstation als Mitbringsel sehr gut. Dafür hatte ich ein Bild von einer Katze aus einem Malbuch genommen. Das war meine Vorgabe und aus dem Bild ist die Futterstation entstanden.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Herausforderung für mich war, die Beine fest zu machen. Nur verleimen wollte ich sie nicht und eine Schraube von oben durch bohren, wollte ich auch nicht. Durch Google bin ich auf die Stock-Schrauben gestoßen. Mit zwei Holzgewinden waren diese in keinem Baumarkt erhältlich. Ein kleines Loch in das Bein, die Stock-Schraube halb hinein und ein kleines Loch in den Napfhalter. Nun noch das Bein rein drehen - ging super und wieder was gelernt.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.