Geräteschuppen für Kreativwerkstatt

Kundenidee
Thema:
Möbel & Wohnen
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

Frostschicht aus Recycling. Selbst gemixter Beton für das Fundament mit verzinkten Stahlankern für das Ständerwerk. Dach mit beschichteten Trapezblechen auf Rauhspundunterlage, Dachrinne und Fallrohr Marley Kunststoff. Ständerwerk Holzbalken mit bis zu 98x98mm. Außenverkleidung mit Lärchenstülpschalung wie am Haus, mit Wetterschutzfarbe. Fertige Kunststofftür und Fenster. Innenverkleidung und Fußboden aus OSB-Platten. Universalschrauben Spax unterschiedlicher Dimensionen. Elektro: Kabel NYM 3x1,5mm, Steckdosen u. Lampe mit IP44 Schutz.

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Meine Frau brauchte für Ihre Kreativwerkstatt eine Möglichkeit Ihre Geräte, Tische, Werbeständer, Warenständer etc. unterzubringen, damit sie nicht die Bastelwerkstatt füllen und beim Arbeiten einstauben. Da es unmittelbar neben dem Haus ist, sollte es farblich und im Stil dem Hausbau angeglichen sein.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Weil ich von der Idee, über Skizzen, Planung und Umsetzung alle meine Heimwerkerkenntnisse und viele meiner Geräte zur Anwendung bringen konnte, ohne externe Hilfe in Anspruch nehmen zu müssen. Bei Fundament und Dach haben mir meine Kinder geholfen, damit es etwas zügiger ging.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.