Gesangsbox/Aufnahmeraum

Kundenidee
Thema:
Haushaltshilfen
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material
  • 27 OSB-Platten
  • 2 Rollen Dämmwolle (12 cm)
  • 2 qm Plexiglas
  • Trittschalldämmplatten
  • Verschiedene Holzbalken
  • Laminatreste
  • PVC-Boden
Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Seit ich mit 16 Jahren begonnen habe, Musik zu produzieren, hatte ich das Ziel einen kleinen Aufnahmeraum zu bauen, nach alles physikalischen Gesetzen, um den idealen "neutralen" Sound zu erlangen und nach außen dringenden Schall zu vermeiden. Nachdem ich dann in meine erste eigene Wohnung gezogen bin, wurde das Projekt sofort gestartet!

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Ich habe den Aufnahmeraum mit der Unterstützung meines Freundes gebaut, jedoch hatten wir beide noch sehr wenig handwerkliche Erfahrung, zumindest bei solchen großen Dingen. Es war eine verrückte Idee, die vor 6 Jahren begann und nach langer Überlegung und Planung nun endlich umgesetzt werden konnte. Und ich denke, man kann sagen, dass nicht jeder einen Aufnahmeraum bei sich zu Hause stehen hat :-)

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.