Insektenhotel

Kundenidee
Thema:
Pflanzen & Tiere
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

- Fichtenholz

- Tannenzapfen aus dem Garten

- Äste und Rinde auch aus dem Garten

Ich kaufe lediglich Schrauben oder Holz wenn ich es nicht in der richtigen Größe habe. Reste hebe ich immer auf und irgendwann brauche ich das dann auch wieder. So hatte ich noch Doppelstegplatten vom Schildkrötengehege, welches ich vor zwei Jahren selbst gestalten und gebaut habe. Aus Doppelstegplatten habe ich mir dann auch noch passend für das Dach als zusätzlichen Schutz abgesägt und angebracht. Abgesehen davon fange ich dadurch etwas Regenwasser in einen Eimer auf. Ist zwar nicht viel aber immerhin :)

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Tomatengerüst: die Metallstäbe halten leider nicht Stand im Blumenkübel. Da bin ich auf die Idee gekommen mir aus Holz ein Gerüst zu bauen. Das hält Prima! Ich bin super happy! Insektenhotel: Nun selbstverständlich bekommt man auch viele Modelle zu kaufen, doch das was ich selbst machen kann versuche ich zumindest es auch umzusetzen. Nun ist es zwar etwas groß geworden aber egal!! Ich finde es ist mir sehr gut gelungen. Jede Menge Blumen und Pflanzen sind auch im Garten. Ich bastel, baue und pflanze sehr gerne bei schönem Wetter im Garten oder bei schlechtem Wetter im Keller. Ich möchte auch immer erstmal die Materialien verwenden die ich noch habe. Upcycling gehört nun auch dazu. So habe ich auch vielweniger Müll. Ich würde mich freuen zu den Gewinnern dazuzuzählen. Liebe Grüße aus Heidelberg Annemarie Beschle

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Jede Umsetzung ist für mich eine Herausforderung:) Aber „ geht nicht, gibt‘s nicht“ mein Motto lautet: Einfach machen! Und während ich etwas, was auch immer am bauen bin Sprudeln immer mehr Ideen. Besonders an meiner Idee finde ich: einfach selbst gemacht, das gibt es so nur einmal!!

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.