Kartoffelschubkarre

Kundenidee
Thema:
Pflanzen & Tiere
Schlagworte:
Schwierigkeit0
  • Kartoffelschubkarre
  • Kartoffelschubkarre

Nachgefragt …

Material

1x alte Schubkarre oder Badewanne etc.

1x Bohrmaschine oder stärkerer Akkuschrauber zum Bohren von ca. 3 Abflusslöchern, um Staunässe zu vermeiden

4x Ziegelsteine zum Unterlegen

kleinere Steine für die Drainage

Erde zum Befüllen

3x Saatkartoffel oder Pflanzen nach Wahl

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Eine Freundin hat mich auf die Idee gebracht. Sie hat das gleiche Konzept mit einer alten Badewanne umgesetzt. Wir hatten eine unbrauchbar gewordene Schubkarre ohne Vorderrad, die sich meiner Meinung nach hervorragend eignete. Der Vorteil vom Kartoffelanbau in größeren Gefäßen ist, dass man sich zum Ernten das Graben sparen kann, sondern die Gefäße einfach nur umwerfen muss, um alle Kartoffeln zu ernten.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Die Umsetzung und Pflege ist denkbar einfach, wenn man einen kleinen Garten hat und keine Zeit für die Pflege eines ganzen Kartoffelbeetes. Man kann natürlich auch andere Pflanzen einpflanzen. Die Schubkarre muss noch nicht in den Müll, sondern kann mit ihrem Charme eine gewisse Atmosphäre verbreiten :)

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.