Kinderküche für die Kita

Kundenidee
Thema:
Kinderfreuden
Schlagworte:
Schwierigkeit0
Gewinner

Nachgefragt …

Material

- Holz-Gartenbank,

- Holzreste,

- Garderobenhaken,

- Plexiglas,

- Scharniere,

- Schrauben und Nägel,

- Korkuntersetzer,

- schwarze und weiße Farbe,

- Klarlack,

- Plasteschüssel,

- Türgriff,

- Kindergeschirr + Obst + Gemüse

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Meine Kindergartengruppe brauchte unbedingt eine neue große Kinderküche, an der viele Kinder gleichzeitig spielen können und die auch stabil gebaut ist. Wenn man sich jedoch eine Spielküche mit diesen Voraussetzung kaufen möchte, muss man sehr viel Geld bezahlen. Geld was wir als Förderverein (Träger der Kita) leider nicht zur Verfügung haben... Also musste ich mir etwas einfallen lassen, um meinen Kindergartenkindern diesen Wunsch trotzdem zu erfüllen. Beim Internet durchstöbern bin ich auf die Idee mit der Bank gekommen. Und bei Toom war die Bank sogar gerade im Angebot!

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Geht nicht, gibt's nicht! Von fehlendem Budget oder Materialien lasse ich mich nicht abschrecken. Auch wenn das bedeutet, dass ich mich nach meiner Arbeitszeit hinsetzte und private Materialien für die Umsetzung der Ideen nutze. Denn ich mache das nur für meine Kindergartenkinder. Und die Ergebnisse sind immer ein Unikat und sowohl Kinder als auch die Eltern sind immer sehr begeistert.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.