Kletter-Ecke

Kundenidee
Thema:
Kinderfreuden
Schlagworte:
Schwierigkeit0
Gewinner

Nachgefragt …

Material

- Bett-Rahmen (1,40m),

- OSB-Platten,

- Latten,

- Rundhölzer,

- Winkel,

- Klettersteine,

- jede Menge Schrauben und Leim

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Kein Kindergarten-Turnen, kein Kinderturnen, kein Fußballverein und kein Kindertanzen. Alles ruht seit Monaten. Den Kindern (und uns Eltern!) fiel mehr und mehr die Decke auf den Kopf. Besonders bei Schlecht-Wetter-Tagen. Diese Ecke in unserem Hobbyraum war vorher mit einem 1,40m-Gästebett belegt, welches aktuell nicht zum Einsatz kommt. Vom Hausbau hatten wir außerdem noch einige Rest-Latten, Winkel & Co. Die Idee für ein tolles Familienprojekt ist entstanden!

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Wir haben bereits vorhandenes Material (bspw. dient der Rahmen eines ehemaligen Gästebetts als Unterkonstruktion) mit neuem Material verbunden und bedienen somit auch den Nachhaltigkeitsgedanken. Außerdem haben wir durch eine gute Planung den ungünstigen Zimmer-Schnitt optimal ausgenutzt. Als Familie hatten wir über Wochen eine tolle gemeinsame Freizeitaktivität und die Kinder, sowie sämtliche Besucherkinder können sich hier so richtig austoben. Es wird kreatives Spiel gefördert (das Kletterdreieck dient bspw. auch oft als Pferdekutsche oder Ritterburg), die Kinder sind sportlich aktiv, ihre Koordination, Geschicklichkeit und Kraft wird trainiert und dabei haben sie auch noch jede Menge Spaß - und wir Eltern unsere Ruhe! :-)

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.