Mährobotergarage im Scandi-Style

Kundenidee
Thema:
Pflanzen & Tiere
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

- Holzleisten,

- 1 Spanplatte,

- 2 Scharniere,

- Edelstahlschrauben verschiedener Länge,

- Dachpappenreste,

- Grundierung,

- Farbe

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Ich war auf der Suche nach einem schönen Häuschen für meinen Mähroboter als Schutz gegen Regen und Sonne. Entweder waren alle aus Plastik oder ungeheuer teuer. Also Habe ich mir Holz und gute Holzschutzfarbe besorgt, meine Kappsäge und meinen Akkuschrauber aktiviert und los ging es. Inzwischen ist auch eine Doppelsteckdose in der Garage installiert, damit die Mähroboterstation und ein Gartenstrahler dort bequem ohne Kabelwirrwarr angeschlossen werden können.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Ich bin absoluter Handwerker-Laie und habe mich einfach mal rangetraut. Trotz zwei linker Hände ist m.E. eine schöne Mährobotergarage mit aufklappbarem Dach entstanden. Und das nur mit einer Idee im Kopf und ohne Bauplan. Ich bin stolz auf mein Werk und habe erkannt, selber machen ist besser als kaufen.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.