Nistkasten mal anders

Kundenidee
Thema:
Dekorieren
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

Eichenbohlen als Ständer

Restholz für die Kästen

Zweige als Natursitzstange

Holzschutzfarbe auf Naturbasis

Bodeneinschlaghülse

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Da wir vom werkeln immer sehr viel Restholz übrig haben, überlegte ich, welche Deko wir für den Garten machen könnten. So kam mir die Idee mit den Nistkästen. Normale Nistkästen hat jeder. Es sollte ein Hingucker werden. Aber womit wir nie gerechnet hätten: sie sind sogar dieses Jahr bezogen worden. Es haben Kohlmeisen darin gebrütet - es ist also eine nützliche Deko geworden :)

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Nistkästen sind für den Garten unentbehrlich. Es ist einfach so schön mit anzusehen, wie dort immer neues Leben entsteht. Manchmal hat man sogar Glück und die Vogelfamilie wird so vertrauensvoll, dass sie sich in keiner Weise von uns Menschen gestört fühlt und uns einen kleinen Einblick in die Aufzucht gewährt.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.