Perfekt für uns: Couchtisch selbst gebau

Kundenidee
Thema:
Holz, Möbel & Wohnen
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

gebrauchte Tischplatte aus Klarglas

4 Spanplattenreste (von Arbeitsplatten, etwa 60x30cm, ca. 3 cm stark), ein Brett als Zwischenablage, ca. 26x70cm)

Kunstleder und Vlies zum Beziehen

Metallwinkel, Schrauben, Tacker

Teppichschiene aus Kunststoff zur Abdeckung der Stirnseite,

8 Filzgleiter unter die "Beine"

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Ein neuer Couchtisch mußte her, der alte war nach 20 Jahren einfach mal „aus der Zeit gefallen“. Lange pilgerten wir durch einschlägige Möbelhäuser, vergeblich! Eigentlich hatte ich schlichte Ansprüche: - abgerundete Ecken (Frau stößt sich an jeder Ecke!) - längliche Form, passend für Eckcouch: nicht breiter als 80, nicht länger als 120cm, - angenehm Höhe der Tischplatte, nicht unter 55cm - und pflegeleicht. Das sollte doch locker zu machen sein!? Denkste. Also selber machen? Göttergatte war, nett gesagt, not amused von dieser Idee. Mal einen alten Schrank aufmotzen oder sogar eine Flurgarderobe zusammenschrauben, das ging schon und machte richtig Spass. Aber einen richtigen Tisch fürs Wohnzimmer? Ehe ich mir so ein sündhaft teures, aber doch unpassendes Teil kaufe, versuche ich es lieber selber.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Aus der Not (kein passendes Angebot im Handel) haben wir eine Tugend gemacht: Glasplatte günstig gebraucht erstanden, Materialreste von Spanplatten zugeschnitten (60 cm lang, 30 cm breit), über Eck zusammengestellt, könnte doch als Gestell gehen? Wenn ich das passend zur Couch mit Leder beziehe? Echt kosten- und zeitgünstig haben wir so unseren Designer- Couchtisch zusammengebastelt. Schlichte Verschraubungen mit Winkeln, das Gestell mit Kunstleder passend zur Couch bezogen, für mehr Volumen mit Vlies unterlegt und stramm angetackert, Teppichleiste als Abdeckung draufgeklebt, Teppichgleiter unten als Füße drunter, Glasplatte drauf, fertig! Kosten: unter 100 EUR! Aufwand: vergnügliche Stunden beim Ausdenken, einige Stunden Materialbeschaffung, ca. 3 h Bauzeit. Nutzen: genau passend, alltagstauglich! Not perfect, aber perfekt für uns!

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.

Ähnliche Ideen