Roboter Nachtlicht

Kundenidee
Thema:
Kinderfreuden
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

Holzklötze, Batteriefach, LED´s Elektronik Reste, Batterien, Werkzeug: Säge, Bohrer, Lötkolben

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Mein Sohn (4) wollte gerne einen Roboter haben der Leuchtet und Ihn abends beschützt. So haben wir zusammen überlegt wie wir es machen könnten. Was soll leuchten und wie etc? Wir haben Reste zusammen gesucht und haben dann alles zusammen gebracht und daraus ist der Nachtlichtroboter entstanden. Der Körper besteht aus Holzresten und die Elektronik hatte ich noch aus meinen anderen Projekten. Die Batteriebox haben wir aus einer alten kaputten Taschenlampe. Mit dem blauen Taster kann die Antenne eingeschtet werden und mit dem Schalter werden die Augen eingeschaltet. Mein Sohn hat den Roboter dann noch schick gemacht und zusammen mit meiner Tochter haben wir dann noch einen zweiten gebaut.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Wir haben aus einer Kinder Idee/ Gedanken eine schöne Umsetzung gefunden. Dazu haben wir Reste verwendet.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.