Schwebende Nachtschränke

Kundenidee
Thema:
Holz, Möbel & Wohnen
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

- Multiplexplatten in Birke,

- HDF einseitig weiß beschichtet,

- Holzdübel,

- Schubladenschienen,

- Druckschnapper (für eine Push to open Funktion),

- Weiße Farbe,

- Lackierrolle und Farbwanne,

- Oberfräse,

- Meisterdübler,

- Handkreissäge

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Nachdem wir die Wand neu gestrichen hatten, wollte ich gerne kleinere und dezentere Nachschränke. Also habe ich mir überlegt welche zu entwerfen, die genug Stauraum bieten und an der Wand befestigt werden können, um auch beim Saubermachen darunter super reinigen zu können. Im Internet hatte ich einige Anregungen gefunden, die jedoch nicht zu 100% meinen Vorstellungen entsprachen, also habe ich schlussendlich meine einen entworfen und umgesetzt.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Ich liebe es Möbel selbst zu planen und zu bauen, damit sie genau zu uns und unserem Wohnstil passen. Da ich jedoch keine Ausbildung im Handwerk habe und als Frau oft unterschätzt werde,möchte ich die Leute gerne mit weiteren Projekten überzeugen.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.

Ähnliche Ideen