Selfmade-Insektenhotel

Kundenidee
Thema:
Pflanzen & Tiere
Schlagworte:
Schwierigkeit0
  • Selfmade-Insektenhotel
  • Selfmade-Insektenhotel

Nachgefragt …

Material

Holz als Grundgerüst (bei uns war es ein Untergestell eines Tisches, ebenso funktioniert auch eine Holzstiege o.ä.), leere Konservendosen, Kaninchendraht, Band zum Befestigen des Kaninchendrahts um die Dosen, Vollholz (Hartholz)

Zum Befüllen: Stroh, Blätter, Rindenmulch, Bambusstäbe (mind. 5 cm lang), Tannenzapfen, Ziegelsteine oder anderes Füllmaterial

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Zum Geburtstag bekam ich ein kleines Insektenhotel, welches auch schnell durch unzählige Insekten bezogen wurde. Aufgrund der Vielzahl der Blattläuse in diesem Jahr musste jedoch ein größeres Insektenhotel her. Da passte es ganz gut, dass wir ein rundes Untergestell aus Holz von einem Balkontisch übrig hatten und zu faul waren, dieses zum Sperrmüll zu geben. Die Idee eines runden Insektenhotels war geboren.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Ich würde mich freuen zu gewinnen, allein schon um meinem Mann zu beweisen, dass auch meine bekloppten Ideen für etwas gut sind. Außerdem lässt sich das Insektenhotel ganz einfach nachbauen und Upcycling macht Spaß. Es gibt auch nix besseres als natürliche Schädlingsbekämpfung. In diesem Fall mit einem Insektenhotel.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.