Sitzgrill mit Überdachung

KundenideeSitzgrill mit Überdachung
Thema:
Kleine Geschenke
Schlagworte:
Schwierigkeit0
  • Sitzgrill mit Überdachung
  • 1
Gewinner

Nachgefragt …

Material

- Estrichbeton

- Gasbeton

- Münchener Rauputz 3mm Körnung

- Fliesen, Verguss

- Hölzer, Lasur

- V2a Blech 3mm

- div. Schrauben und Winkel

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

In einer Eisdiele im Nachbarort saß ich mit meiner Frau unter einem Pavillion. Hier standen 4 Holzbänke und ein Mitteltisch aus Holz. Da kam mir die Idee, das ich so was ähnliches zu Hause im Garten bauen könnte, allerdings sollte der Holztisch gemauert sein und mittig sollte ein Grill eingebaut sein. Also begann ich mit der Planung und etwa nach 6 Wochen wurde der Grill eingeweiht.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Der von mir gebaute Grill ist einmalig. Planung und der Bau wurde von mir allein durchgeführt (Eine Ausnahme siehe Video). Der Grill ist von Sitzmöglichkeiten umgeben, so das jeder am Tisch selber grillen kann. Der Grillrost ist mittig im Tisch eingelassen. Der Tisch ist gefliest, so das man alles nach dem Grillen problemlos und hygienisch reinigen kann. Wenn nicht gegrillt wird, dann kann man den Rost rausnehmen und abdecken. Somit wird der Tisch als Party- oder Kaffeetisch verwendet. Ein Überdach schützt vor Sonne oder Regen. Abnehmbare Seitenteile schützen weiterhin vor Regen und Wind. am Grilltisch haben bequem 10 Personen Platz. Sollten es noch mehr sein, so kann einer der beiden Zugänge durch eine Sitzauflage und mittels einer Rückenlehne in zwei zusätzliche Plätze umfunktioniert werden. Der Spaß ist hierbei gegeben und es brauch niemand für alle zu grillen, weil es jeder selber machen kann.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.