Spielhaus

Kundenidee
Thema:
Kinderfreuden
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

Es wurde alles aus Holz gebaut. Die Plane auf dem Dach ist Plastik, genauso wie die Klettergriffe an der Treppenleiter. Viele Schrauben und einige Bodenhülsen helfen, das Spielhaus stabil zu machen.

Am Schluss hat alles einen schönen und kindgerecht bunten Anstrich bekommen. Es sind unbedenkliche Holzlasuren, die nicht abplatzen.

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Unser Linus ist ein kleiner Kletteraffe. Er liebt es draußen in der Natur zu sein und im Garten zu toben. Deshalb wollten wir ihm mit seinem kleinen Spielhaus was ganze persönliches bauen. Einerseits als Kletterturm, andererseits als Rückzugsort.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Wir haben ein kleines Bodenebenes Spielhaus komplett neu gedacht. Ursprünglich war das kleine Haus nur mit dem grünen Dach versehen. Es wurde aufgebockt und mit einer Kletterleiter versehen. Ein kleiner Balkon rundet das Spielhaus ab und bietet genug Fläche zu toben oder mal ein Buch anzuschauen. Das Projekt ist komplett in Eigenarbeit entstanden. Papa hat gebaut. Mama alles gestrichen. Das Ergebnis ist ein glückliches Kind. Und sollten wir gewinnen - gibt es noch ein paar Teile die wir gerne noch Ergänzen würden. Eine große Rutsche runter vom Spielhaus oder eine richtige Feuerwehrstange anstatt Seil.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.