Umgestaltung der alten Holzterasse

Kundenidee
Thema:
Holz, Möbel & Wohnen
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

Pflastersteine, Gartenbeton, Betonsturz, Kies, Sand, Erde, Basaltsplitt, Abwasserdrainage, Fugensand, Gummihammer, Handrüttler/Verdichter, Holzlack grau für die Balken, Schleifpapier/Schleifmaschine, Wasserwaage

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Nach unserem Einzug in unser Haus im April 2019, habe ich letzten Wochen genutzt um unsere alte Holzterrasse sommerfit zu machen. Die Inspiration habe ich durch die toom-Prospekte erhalten und auch bei Besichtigungen im toom-Markt in Kirchheim unter Teck...so konnte ich meine Frau überzeugen ;) Die neue Terrasse sollte natürlicher und zugleich modernen werden, aber auch praktisch durch die Pflastersteine.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Gute Frage...ich sollte gewinne, da ich als "Nicht-Profi" dieses Terrassenprojekt ganz alleine ohne Vorkenntnisse in wenigen Wochen gestemmt habe...ausgenommen von Tipps und Tricks einiger Mitarbeiter im Baumarkt vor Ort. Natürlich habe ich als Leihe die Umsetzung unterschätzt - sowohl was die Menge an Material zum Aufschütten der Ebene (ca. 1 1/2m Höhenunterschied mussten unter der alten Holzterrasse ausgleichen werden) als auch beim Anpassen und Schneiden der Steine...aber ich denke das Ergebnis lässt sich sehen :)

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.

Ähnliche Ideen