Wandboard und Bank

Über die Idee

Ihr individuelles Wandboard

Die individuelle Lösung für einen schmalen Flur. Lassen Sie sich Platten Ihrer Wahl in Ihrem toom Baumarkt zuschneiden. Verleimen Sie die Seitenteile und verschrauben die Platten der inneren Schiebekästen miteinander.

Anleitung
  1. Zunächst verbinden Sie die langen (1) und kurzen Korpusseiten (2) miteinander. Wenn Sie auf eine sichtbare Verschraubung verzichten möchten, wenden Sie die Dübelverbindung an. Bohren Sie hierzu in einem Abstand von 9,5 mm zur Plattenkante (Mitte der Plattenstärke (2)) vier 8-mm-Löcher etwa 12 mm tief in die langen Korpusseiten (1) wie abgebildet. Damit diese Löcher genau senkrecht verlaufen, verwenden Sie hierzu am besten einen Bohrständer oder eine Standbohrmaschine. Stecken Sie dann die Dübelsetzer (11) in diese Löcher und drücken die kurzen Korpusseiten (2) so auf, dass sich die Spitzen der Dübelhilfe gut sichtbar in den Kanten der kurzen Korpusseite (2) abzeichnen. Schlagen Sie gegebenenfalls mit einem Hammer und einer Zulage auf die kurze Korpusseite (2). Bohren Sie dann ebenfalls 8-mm-Löcher ca. 32 mm tief in die gekennzeichneten Stirnseiten der kurzen Korpusseite (2).

  2. Sie können auch die entsprechenden Seitenteile mit Schraubzwingen zusammenhalten und durch die langen Korpusseiten (1) insgesamt ca. 35 mm tief in die kurzen Korpusseiten (2) bohren. Dann können Sie die Holzdübel später von außen einschlagen. Alternativ können Sie auch Formfedern einfräsen.

Mehr anzeigen
Materialliste
  • 3-Schicht-Platte, Fichte / Tanne (lange Korpusseiten), 19 mm, 990 x 290 mm, 2 St.
  • 3-Schicht-Platte, Fichte / Tanne (kurze Korpusseiten), 19 mm, 222 x 290 mm, 2 St.
  • 3-Schicht-Platte, Fichte / Tanne (lange Kastenseiten), 19 mm, 330 x 100 mm, 4 St.
  • 3-Schicht-Platte, Fichte / Tanne (kurze Kastenseiten), 19 mm, 180 x 100 mm, 4 St.
  • Spanplatte, weiß (Korpusboden), 19 mm, 952 x 222 mm, 1 St.
  • Spanplatte, weiß (Kastenboden), 19 mm, 292 x 180 mm, 2 St.
  • MDF-Platte (Schiebedeckel), 19 mm, 330 x 260 mm, 1 St.
  • Rechteckleisten (lange Bodenleisten), 20 x 20 mm, 952 mm, 2 St.
  • Rechteckleisten (kurze Bodenleisten), 20 x 20 mm, 182 mm, 2 St.
  • Rechteckleisten (Laufleiste), 20 x 20 mm, 952 mm, 2 St.
  • Dübelsetzer, S 8, 1 St.
  • Holz-Dübel, 8 x 40 mm, 20 St.
  • Kunststoffgleiter, Ø 22 mm, 17 St.
  • toom 2in1 Lasur (grau), 750 ml, 1 St.
  • toom 2in1 Buntlack (weiß), 350 ml, 1 St.
  • Senkkopfschrauben, 3,5 x 35 mm, 75 St.
  • Senkkopfschrauben, 4 x 50 mm, 16 St.
  • Rechteckleisten (Befestigungsleisten), 10 x 30 mm, 900 mm, 2 St.
  • Rechteckleisten (Befestigungsleisten), 10 x 40 mm, 900 mm, 2 St.
  • Rechteckleisten (Distanzleiste), 20 x 40 mm, 900 mm, 1 St.
  • LED-Beleuchtung, 1 St.
  • Dübel und Schrauben je nach Wandbeschaffenheit
  • Kabelschellen (Menge nach Bedarf, ca. 5 St.)
Werkzeugliste
  • Zollstock
  • Bleistift
  • Anreißwinkel
  • Wasserwaage
  • Akkuschrauber
  • Bohrmaschine mit Bohrständer oder
  • Standbohrmaschine
  • 8-mm-Holzbohrer
  • Holzleim
  • Schleifkork
  • grobes und feines Schleifpapier
  • Klemmzwingen
  • Schraubzwingen
  • Lasurpinsel
  • Lackrolle
  • Schlagbohrmaschine
  • 8-mm-Steinbohrer
  • Wasserwaage
Hinweis

Um die LED-Beleuchtung anzuschließen, brauchen Sie unterhalb der hängenden Flurbox eine Steckdose. Lassen Sie sich alle Platten und Leisten (1 bis 10) wie in der Materialliste beschrieben in Ihrem toom Baumarkt zuschneiden. Die toom Baumarkt GmbH schließt für Fehlgebrauch sowie fehlerhafte Montage jede Haftung aus.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.

Ähnliche Ideen