Wandschrank

Kundenidee
Thema:
Möbel & Wohnen
Schlagworte:
Schwierigkeit0

Nachgefragt …

Material

- Palettenholz

- Holzschalung (Reste)

- Schrauben, Winkel

- Gardinenschiene

- Stoff

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Aufgrund der vielen Dachschrägen in meiner Wohnung, ist die Stellfläche für Schränke stark begrenzt. Um zusätzlichen Stauraum zu schaffen, wollte ich die Schrägen nutzen. Dadurch bin ich auf die Idee gekommen, einen "Wandschrank" für eben diese zu bauen. Eine kleine Skizze angefertigt, entsprechendes Material besorgt und los ging es schon.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Der Wandschrank besteht komplett (bis auf den Vorhang) aus vorhandenem und wiederverwertetem Material - Latten von Paletten, Schalungsreste, Schrauben, Winkel etc. Wichtig bei der Umsetzung war, den Bodenbelag und die Schalung der Dachschräge nicht zu Beschädigen, sodass sich der Wandschrank bei Bedarf rückstandslos zurückbauen ließe. Deshalb habe ich ihn in einer L-Form ausgeführt und die Front mit Winkeln an den angrenzenden Wänden fixiert.

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.