Fanmeile im Garten

TV Pavillon bauen mit der toom Baumarkt Selbstbau-Idee

Bald ist es wieder soweit: Die Europameisterschaft lockt Millionen Fußballfans vor den Fernseher, die mit ihren Mannschaften von Spiel zu Spiel dem Sieg entgegenfiebern. Richtig Spaß macht das Anfeuern bei einer Fußballparty im eigenen Garten oder auf der Terrasse. Kühle Getränke und saftiges Grillgut gehören zum Fußballsommer ebenso dazu wie kräftige Sonnenstrahlen – diese erschweren jedoch häufig die Sicht auf das Spiel. Damit der Garten auch an heißen Sommertagen zur Public-Viewing-Arena wird, bauen sich echte Fußballfans einen TV Pavillon. Spielend leicht gelingt der Sicht- und Witterungsschutz für den Fernseher – mit Materialien und der Selbstbau-Idee „Heimspiel“ von toom Baumarkt.

Schritt für Schritt zum Fußball-Freiluftvergnügen

Im heimischen Garten geht es an die Vorbereitungen für den Bau des TV-Pavillons. Zunächst werden Bretter entsprechend der detaillierten Bauanleitung ausgesägt, abgeschliffen und nach Wunsch lackiert – zum Beispiel passend zur Fanmontur in National- oder Vereinsfarben. Als Sichtschutz wird Teichfolie an zwei Brettern befestigt, die später als Quertraversen dienen. Jetzt geht es an das Aufstellen des Gerüsts: Dazu gehen Fußballfreunde am besten zu zweit vor. Aus den lackierten Holzbrettern bilden sie zwei Seitenscheren, stellen diese parallel zueinander auf und stecken schließlich die Quertraversen als Verbindungselemente ein. Sobald das Gerüst steht, kann die Teichfolie zur Verdunklung komplett über die Rückwand und die oberen Latten gezogen und mittels Spanngurten festgeschnallt werden. Als Standfüße und Beschwerung dienen Gehwegplatten, auf denen das Gestell mit Ösen festgeschraubt wird. Unter der Plane finden nun Fernseher und technisches Zubehör Platz – und die Fußballparty kann beginnen.  

Materialien und Bauplan

Für den TV-Pavillon werden acht Glattkantbretter, zwei Befestigungsleisten (UK-Latten), Buntlack der „toom“ Qualitätsmarke, schwarze Teichfolie, vier Gehwegplatten, zwei Spanngurte, Sicherheitsstifte, Karabinerhaken, Dübel, Schrauben und Muttern benötigt. Bretter und UK-Latte können sich Heimwerker im toom Baumarkt passgenau zuschneiden lassen.
Die toom Selbstbau-Idee für den TV Pavillon gibt es ab dem 4. Juni zum Download unter
www.toom-baumarkt.de/service/ideen.

Die Selbstbauidee können Sie hier als PDF downloaden.

Bildmaterial zu dieser Pressemitteilung finden Sie in unserer Mediendatenbank.

Zurück