Frisch und luftig wie der Sommer

toom Baumarkt präsentiert die neuen Gartenmöbeltrends 2011

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen kommt die Vorfreude auf den Sommer: auf der Terrasse essen, sich mit Freunden im Garten treffen oder einfach auf dem Balkon entspannen. Wer Garten, Terrasse und Balkon wieder zum Leben erwecken will, findet im toom Baumarkt jetzt die aktuellen Gartenmöbel für die Saison 2011. Ob Holz mit Metall, Metall mit Kunststoff oder Holz mit Kunststoff – in dieser Saison wird kräftig kombiniert.

Zeitlose Klassiker neu kombiniert
Materialkombinationen ergänzen zunehmend Vollholzmöbel-Klassiker im Gartenmöbelbereich. So wie die Kombination unterschiedlicher Materialien seit einigen Jahren die Einrichtungstrends bestimmt, so findet sich dieser Trend nun auch bei den Gartenmöbeln wieder. Die Holzmöbelserie DIANA kombiniert zum Beispiel lackiertes Akazien-Hartholz mit einem Gestell aus Edelstahl. Auch an die ergonomische Funktionalität wurde gedacht: Die Rückenlehnen der Stühle sind mit einer Wippfunktion ausgestattet. Die Lehnen geben flexibel nach und sind so eine gute Voraussetzung für viele lange, lauschige Sommernächte im Freien.

Leichtgewichte tonangebend: Kunststoffrattan oder Rattan kombiniert mit Aluminium
Als pflegeleichtes und wetterbeständiges Material hat sich Kunststoff für Gartenmöbel bewährt. Neu ist die attraktive Gestaltung in Verbindung mit Aluminium. So kombiniert die Gartenmöbelserie MELANIE ein leichtes Aluminiumgestell mit einem schwarzen Lochgeflecht aus Kunststoffrattan. Der rechteckige Tisch ist mit einer Glasplatte ausgestattet. Die stapelbaren Stühle – mit oder ohne Armlehne – sind Leichtgewichte und damit gut zu transportieren.

Die Serie SABINE kombiniert edles beige-grau meliertes Echt-Rattangeflecht mit einem Aluminium-Untergestell, das der schwungvollen Form solide Stabilität verleiht. Ein rechteckiger Tisch aus Kunststofflatten in Holzoptik vervollständigt die natürliche Anmutung der Serie SABINE. Da Echt-Rattangeflecht ein zu 100 Prozent ökologisches Naturprodukt ist, empfiehlt sich hier ein geeigneter Schutz vor Witterungseinflüssen.

Einfach praktisch: die perfekte, Raum sparende Lösung für den Balkon
Wer den Sommer auf dem Balkon genießen möchte, findet im toom Baumarkt individuelle Lösungen. Besonders Platz sparend ist die klassisch-schlichte Möbelserie CHRISTINA aus weiß lackiertem Akazien-Hartholz mit praktischen Klappstühlen. Die Serie ist vorgeölt und kann auch bei Regen draußen bleiben. Die galvanisierten Beschläge schützen vor Rost. Der runde Tisch und die Stühle lassen sich leicht zusammenklappen – ideal für den Einsatz auf dem Balkon und in kleinen Gartennischen.

Etwas verspielter wirkt die Serie ALEXANDRA durch ihre geschwungenen Stuhllehnen. Die Bespannung mit schwarzem Kunststoff-Rattangeflecht wird kombiniert mit einem Gestell aus Aluminium und einer Tischplatte aus Glas. Die Stühle sind stapelbar und bieten so eine ideale Lösung für große und kleine Runden.

Ob Stuhl, Sessel, Tisch oder Liege – die toom Baumarkt Gartenmöbelkollektionen präsentieren sich im modernen Materialmix. Holz, Kunststoff- oder Echt-Rattangeflechte kombiniert mit Aluminiumgestellen verleihen den neuen Serien ihre natürliche Eleganz und ein ausgesprochenes geringes Gewicht.

Mit rund 370 Märkten im Portfolio (toom Baumarkt, B1 Discount Baumarkt und Klee Garten- Center), 14.200 Beschäftigten und einem Brutto-Umsatz von mehr als zwei Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarkt-Branche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group, einem der bedeutendsten Handels- und Touristikkonzerne in Europa. Die Kölner Unternehmensgruppe setzt rund 53 Milliarden Euro um und ist mit 310.000 Mitarbeitern in 14 Ländern präsent.

Zurück