Gesünderes Wohnen funktioniert mit toom

toom startet mit schadstoffarmen Materialien in den Herbst

Ana und Bastian verlegen Greenvinyl

Nicht nur der Kalender, sondern auch kürzere Tage und buntes Laub auf den Straßen machen es deutlich: Der Herbst ist da. Mit ihm wächst die Vorfreude auf gemütliche Abende innerhalb der eigenen vier Wände. Gleichzeitig klopfen diejenigen Projekte an, die nun in der dunkleren Jahreszeit angegangen werden wollen. Dabei steigt der Wunsch nach nachhaltigeren Produkten, die die Umwelt schonen und gleichzeitig für ein gesünderes Wohnklima sorgen. Das weiß auch toom und bietet ein vielfältiges Sortiment an nachhaltigeren sowie wohngesunden Produkten an. Ganz nach dem Motto: Gut für mich. Gut für die Umwelt. Gut für mein Portemonnaie.

Egal ob Renovierung von Kinder- oder Schlafzimmer, modernerer Anstrich für das Wohnzimmer oder eine neue Schicht Lack für die Küchenschränke – für verschiedene Gestaltungsideen lassen sich bei toom für jeden Geschmack die passenden Produkte finden. Wer allerdings nicht nur auf die Farbauswahl, sondern ebenso auf nachhaltigere und wohngesunde Materialien Wert legt, ist bei toom gleich doppelt richtig. Denn herkömmliche Baustoffe, Boden- oder Wandbeläge können Schadstoffe beinhalten, die die Raumluft und das Wohnklima stark beeinträchtigen können.

Vom Premiumweiß, über den 2in1 Buntlack bis hin zum Green Vinyl Bodenbelag: Damit das eigene Zuhause ein Ort der Ruhe und Erholung bleibt, bietet toom in seinem Eigenmarken-Sortiment die passenden wohngesunden Produkte an. So sind zum Beispiel die Dispersionsfarben frei von Konservierungsmitteln, schadstoffgeprüft und besonders geruchsarm. Und auch Weichmacher und chlorhaltige Kunststoffe sind im wohngesunden Green Vinyl von der Inhaltsliste gestrichen worden – für Allergiker, Kinder und Haustiere eine besonders gute Nachricht.

„Beim Einkauf erkennen unsere Kunden unsere wohngesunden Produkte vor allem am Blauen Engel. Damit es sich Zuhause mit gutem Gewissen sorglos leben lässt, stehen wir im Markt aber auch natürlich gerne mit Rat und Tat zur Seite“, so der toom Marktleiter.

Und das Beste daran: Bei gleichbleibend hoher Qualität schont das Sortiment nicht nur die Gesundheit und die Umwelt, sondern gleichzeitig auch noch den eigenen Geldbeutel.

Über toom:

Mit mehr als 330 Märkten im Portfolio (toom Baumarkt, B1 Discount Baumarkt und Klee Gartenfachmarkt), 15.500 Beschäftigten und einem Bruttoumsatz von 3,2 Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group, einem der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2020 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von rund 75 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren mehr als 380.000 Beschäftigten in 23 europäischen Ländern präsent. +++ Seit 2016 trägt toom das Zertifikat „audit berufundfamilie“. Mit dem „audit berufundfamilie“, einer Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, geht toom als Arbeitgeber zukunftsorientierte Wege und unterstützt seine Mitarbeiter in unterschiedlichen Lebensphasen und den damit verbundenen Herausforderungen.

Für Presserückfragen:

REWE Group, toom Baumarkt GmbH, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Daniela Rissinger, Humboldtstraße 140-144, 51149 Köln, Tel.: 0221-149-6217, E-Mail: daniela.rissinger@rewe-group.com

Zurück