Magische Schatten

Selbstbauidee von toom Baumarkt: Gemütliche Dekoration für die kalte Jahreszeit

Behaglichkeit zum Selbermachen: Die Schattenbilder „Magic“ zaubern im Nu stimmungsvolle Formen und Figuren an die Wand. Material in einem toom Baumarkt in der Nähe besorgen und zuhause mithilfe der Selbstbauanleitung in kurzer Zeit montieren. Ob weihnachtliche Rentiere oder elegante Tänzer – einfach eine beliebige Schablone erstellen und Figur ausschneiden. Ein Tipp: Selbstklebende Samtfolie lässt die Motive hochwertig wirken und wertet die Dekoration optisch auf. Anschließend ein Holzstäbchen an der Figur befestigen, in die zuvor angefertigte Leiste stecken und je nach Geschmack an einen dafür vorbereiteten Bilderrahmen oder einer bunt lackierten MDF-Platte befestigen. Teelichte sorgen für zauberhafte Schattenspiele und spenden an kalten Wintertagen warmes Licht, bei dem es sich wunderbar entspannen lässt. Der Clou: Die Motive lassen sich je nach Stimmung und Anlass austauschen – für eine angenehme Atmosphäre zu jeder Gelegenheit. 

Mit mehr als 370 Märkten im Portfolio (toom Baumarkt, B1 Discount Baumarkt und Klee Garten-Center), 14.500 Beschäftigten und einem Brutto-Umsatz von mehr als zwei Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarkt-Branche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group, einem der bedeutendsten Handels- und Touristikkonzerne in Europa. Die Kölner Unternehmensgruppe setzt rund 50 Milliarden Euro um und ist mit 330.000 Mitarbeitern in 16 Ländern präsent.

Zurück