toom Baumarkt startet mit neuer Kreativagentur

Scholz & Friends Berlin setzt sich gegen drei namenhafte Agenturen durch

Aus einem mehrstufigen Pitch-Verfahren, das von toom Baumarkt im Sommer 2014 ausgeschrieben wurde, geht die Berliner Agentur Scholz & Friends als Sieger hervor. Mit im Rennen waren zudem Ogilvy & Mather Deutschland (Etathalter), Kolle Rebbe und Grabarz & Partner. Die Entscheidung für Scholz & Friends fiel nach einer überzeugenden Schlusspräsentation und wurde von der toom Baumarkt-Geschäftsführung sowie Frank Wiemer, im Vorstand der REWE Group für den Fachmarkt zuständig, gemeinsam getroffen. 
Aufgabenschwerpunkt ist für Scholz & Friends die Stärkung der Marke toom in dem wettbewerbsintensiven Umfeld der Baumarktbranche weiter voranzutreiben. „Wir konzentrieren uns darauf, den Auftritt als kompetenter, verlässlicher und zeitgemäßer Baumarkt sowohl im Erscheinungsbild als auch in Sortiment und Service mit gezielten Maßnahmen sowie kreativen und strategischen Ideen zu unterstreichen. Dies wird sich auch in neuen inspirierenden Kampagnen zum Markenauftritt niederschlagen“, so René Haßfeld, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei toom Baumarkt.
Zum Maßnahmenpaket gehören sämtliche Disziplinen der Marketing-Kommunikation: Point of Sale, Marken- und Kampagnenkommunikation, Offline und Online ebenso wie Event- und Direktmarketing. 

Bildmaterial zu dieser Pressemitteilung finden Sie in unserer Mediendatenbank

Zurück