Wunderwand

Multitalent Raumteiler: Selbstbauidee von toom Baumarkt bietet

Gemütlichkeit und Stauraum

So wird selbst das kleinste Zimmer zum Stauraum-Wunder: Der intelligente  Raumteiler „Wonderwall“ schafft gemütliche Rückzugsmöglichkeiten und hält  zugleich eine Menge Platz für Bücher, Spielsachen und Co. bereit. Dabei schont  er den Geldbeutel, denn mit ein bisschen Kreativität und Geschick lässt er sich in  wenigen Stunden selbst bauen. Benötigte Materialien einfach in einem toom  Baumarkt in der Nähe besorgen, Holzteile zuschneiden lassen und loslegen! Den  eigenen Ideen sind bei der Verwirklichung dieser Selbstbauidee keine Grenzen  gesetzt: Ob bunt gemustert, in romantischen Pastelltönen oder in flauschiger  Teppich-Optik, der Raumteiler lässt sich je nach Geschmack und Einrichtung  individuell gestalten und ist variabel einsetzbar. So bietet er sich besonders an,  um in einem kleinen Appartement eine Trennung von Schlaf- und Wohnbereich  zu ermöglichen, doch auch in Kinder- oder Gästezimmer sorgt er für Ordnung  und dient gleichzeitig als Bücherregal oder TV-Wand, in der Kabel spielend leicht  verschwinden. Mehr Informationen sowie eine detaillierte Materialliste mit  Selbstbauanleitung finden Sie unter www.toom-baumarkt.de/ideen. 

Mit mehr als 370 Filialen, 14.500 Beschäftigten und einem Brutto-Umsatz von  mehr als zwei Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der  deutschen Baumarkt-Branche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group,  einem der bedeutendsten Handels- und Touristikkonzerne in Europa. Die Kölner  Unternehmensgruppe setzt rund 50 Milliarden Euro um und ist mit 320.000  Mitarbeitern in 16 Ländern präsent. 

Zurück