Kaninchengehege

Kundenidee
Thema:
Pflanzen & Tiere
Schlagworte:
Schwierigkeit0
  • Kaninchengehege
  • Kaninchengehege

Nachgefragt …

Material

Betonplatten in verschiedenen Größen, Einschlag- und Aufschraubpfostenräger, Holzpfosten, Holzlatten, Profilholz, Plexiglas, Drahtgitter, Schrauben, Heftklammern, PVC-Wellenprofil-Platten, Türscharniere, Metallwinkel, Fixierungshaken, Holzlasur, Rostschutzlack

Wie bist du auf deine Idee gekommen?

Es gab zwei Gründe für die Umwandlung vom Spiel-Stelzenhaus zum Kaninchengehege: 1.) Die Meerschweinchen meiner Kinder sind gestorben und alle drei wünschten sich Kaninchen. 2.) Meine Kinder fühlen sich langsam zu groß für das Stelzenhaus und die Rutsche. Somit habe ich versucht, die vorhandenen Gegebenheiten zu nutzen und mit möglichst wenig Aufwand ein geräumiges Kaninchengehege zu bauen, in dem die Tiere auch überwintern können.

Warum sollte deine Idee gewinnen?

Ich habe innerhalb von 8 Tagen aus einem Spiel-Stelzenhaus mit Rutsche ein kleines Paradies für die drei Kaninchen meiner Kinder erschaffen. Als Informatiker und reiner Hobby-Handwerker ist das doch eine recht ordentliche Leistung, oder?! ;-)))

Hat dir diese Idee gefallen?
Respekt für diese Idee 0

Idee einreichen und gewinnen

Zeige uns, was du geschafft hast und gewinne monatlich 333 €.