Merkliste
Warenkorb
Toom Logo

{{pageTitle}}

Ergebnis: {{resultCount}} Artikel
{{text}}
{{#sortsList}} {{#selected}} {{description}} {{/selected}} {{/sortsList}}
{{#record.isPromotionalTile}} {{/record.isPromotionalTile}} {{#record.magentoId}}
{{#record.availabilityConfig}}
    {{#record.availabilityConfig.showLocalization}}
  • Marktverfügbarkeit prüfen
  • {{/record.availabilityConfig.showLocalization}} {{#record.availabilityConfig.showMarketAvailability}}
  • {{record.availabilityConfig.availability.marketAvailabilityText}}
  • {{/record.availabilityConfig.showMarketAvailability}} {{#record.availabilityConfig.showOnlineAvailability}}
  • {{record.availabilityConfig.availability.onlineAvailabilityText}}
  • {{/record.availabilityConfig.showOnlineAvailability}}
{{/record.availabilityConfig}}
{{/record.magentoId}} {{#record.isContent}} {{/record.isContent}}
{{^records}}

Deine Auswahl liefert keine Ergebnisse

Bitte entferne die zuletzt gesetzten Filter oder wähle einen anderen toom Baumarkt aus, um mehr Ergebnisse zu sehen.

{{/records}}
{{#url}} {{/url}} {{^url}} {{/url}} {{#showPaging}}
Seite {{currentPage}} von {{pageCount}}
{{/showPaging}}
{{#url}} {{/url}} {{^url}} {{/url}}
{{#resultsPerPageList}} {{#selected}} {{value}} pro Seite {{/selected}} {{/resultsPerPageList}}

Badmöbel und Aufbewahrung – für ein Bad zum Wohlfühlen

Funktional und harmonisch: Worauf es bei Badmöbeln ankommt

Duschen, baden, rasieren, Haare stylen, Make-Up auftragen – im Durchschnitt verbringt ein Mensch vier Stunden in der Woche mit Körperpflege und damit im Badezimmer. Mit ansprechenden Badmöbeln und anderen Accessoires der Badausstattung richtest du dein Bad wohnlich ein und bringst Ordnung in die Bad- und Pflegeutensilien. So wird die Zeit, die du täglich für die Körperpflege aufwendest, zur entspannten Wohlfühl-Zeit. Im toom Baumarkt findest du Badmöbel-Sets in verschiedenen Designs genauso wie Spiegelschränke, Duschmöbel, Badkörbe zur Aufbewahrung von kleinteiligen Pflegeartikeln und alles andere, was du für ein gemütliches, aufgeräumtes Badezimmer brauchst.

Tipps und Tricks: Badmöbel-Sets richtig auswählen

Das Angebot an Badmöbeln ist groß, aber welche sind die richtige Wahl fürs Badezimmer? Hochschränke, Hänge- und Unterschränke, Regale, Spiegelschränke und verschiedenste Aufbewahrungskörbe bieten viel Stauraum, nehmen aber auch Platz ein. Deshalb lautet die entscheidende Frage bei der Auswahl der passenden Badausstattung: Wie groß ist das Badezimmer? Große Bäder bieten großen Gestaltungsspielraum und eignen sich gut für Badmöbel-Sets jedweder Art, bei denen die Schränke aufeinander abgestimmt sind und so ein harmonisches Gesamtbild ergeben.

Kleinere Bäder können mit den richtigen Bademöbeln größer geschummelt werden. So zum Beispiel mit einem stilvollen Spiegel oder Spiegelschrank, der das Bad optisch vergrößert und gleichzeitig versteckten Stauraum für Zahnputzbecher, Cremes und Co. bereithält. Auch ein passender Waschtischunterschrank bietet dezent viel Staufläche für Badutensilien. Ein schlanker Hochschrank findet leicht Platz in einer Ecke und kann alles aufnehmen, was an Badezimmerartikeln anfällt.

Ist das Bad so klein, dass gar keine Stellfläche verfügbar ist, bieten Hängeschranke oder ein Wandregal den nötigen Stauraum. Du möchtest deine Pflegeutensilien nicht offen zur Schau stellen? Aufbewahrungskörbe in verschiedenen Designs schaffen Abhilfe und bringen Ordnung ins Durcheinander. So hat alles seinen Platz und du musst nicht lange danach suchen. Gerade morgens, wenn es schnell gehen muss, sind aufgeräumte Ablagen oder Aufbewahrungskörbe Gold wert.

Farbe und Design: Badmöbel aus Holz vs. weiße Badmöbel

Dein Bad wirkt dann optisch einheitlich und harmonisch, wenn du die Badmöbel passend zu den Fliesen wählst. Grau, Schwarz, Anthrazit, Beige, Rot, Grün – Du kannst Badmöbel in den unterschiedlichsten Farben kaufen. Traditionell ist jedoch Weiß die vorherrschende Farbe im Badezimmer. Der Klassiker hat den Vorteil, dass er kleine Bäder größer erscheinen lässt und zudem gut zu weißen Waschtischen aus Keramik oder Mineralguss passt. Weiß lackierte Badmöbel gibt es sowohl in Matt als auch in Hochglänzend.

Wirken weiße Badezimmermöbel zu steril für deinen Geschmack, wählst du Badmöbel in natürlicher Holz-Optik. Ob Eiche, Ulme oder Pinie – Holztöne verleihen deinem Badezimmer viel Wärme und machen es so ein ganzes Stück gemütlicher. Badmöbel aus Holz sind mit wasserdichtem Laminat beklebt, wodurch sie nicht nur feuchtigkeitsresistent, sondern auch kratz- und abriebfest sind.

Badezimmer planen und hochwertige Badmöbel kaufen

Im Badezimmer ist die Luftfeuchtigkeit bekanntermaßen höher als in anderen Räumen. Die Möbel, die hier zum Einsatz kommen, müssen einiges aushalten. Sie müssen widerstandsfähig sein und der permanenten Feuchtigkeit, den ständigen Wasserspritzern und dem regelmäßigen Putzmitteleinsatz standhalten. Und dazu sollen sie auch noch möglichst stilvoll sein und sich harmonisch in die vorhandene Badkeramik einfügen. All diese Anforderungen sind der Grund, warum Badmöbel-Sets in der Regel recht kostspielig sind. Wenn du gerade ein neues Badezimmer planst oder in deinem Bad die Aufbewahrung neu organisierst, achte auf langlebige Qualität statt darauf, die Badmöbel möglichst günstig zu kaufen. So erfreust du dich noch viele Jahre an deiner Badezimmereinrichtung.

In deinem toom Baumarkt findest du hochwertige Badmöbel in verschiedensten Designs und Preisklassen, vom allumfassenden Badmöbel-Set bis zum einzelnen Seifenkorb. Bestelle deine Badausstattung bequem online oder lass dir die gewünschten Artikel in deinem Baumarkt vor Ort zurücklegen. In unserem Sortiment findest du alles, was du brauchst, um aus deiner Nasszelle deine ganz persönliche Wellness-Oase zu machen.