Merkliste
Warenkorb
Toom Logo

{{pageTitle}}

Ergebnis: {{resultCount}} Artikel
{{text}}
{{#sortsList}} {{#selected}} {{description}} {{/selected}} {{/sortsList}}
{{#record.isPromotionalTile}} {{/record.isPromotionalTile}} {{#record.magentoId}}
{{#record.availabilityConfig}}
    {{#record.availabilityConfig.showLocalization}}
  • Marktverfügbarkeit prüfen
  • {{/record.availabilityConfig.showLocalization}} {{#record.availabilityConfig.showMarketAvailability}}
  • {{record.availabilityConfig.availability.marketAvailabilityText}}
  • {{/record.availabilityConfig.showMarketAvailability}}
  • {{record.availabilityConfig.availability.onlineAvailabilityText}}
{{/record.availabilityConfig}}
{{/record.magentoId}} {{#record.isContent}} {{/record.isContent}}
{{^records}}

Deine Auswahl liefert keine Ergebnisse

Bitte entferne die zuletzt gesetzten Filter oder wähle einen anderen toom Baumarkt aus, um mehr Ergebnisse zu sehen.

{{/records}}
{{#url}} {{/url}} {{^url}} {{/url}} {{#showPaging}}
Seite {{currentPage}} von {{pageCount}}
{{/showPaging}}
{{#url}} {{/url}} {{^url}} {{/url}}
{{#resultsPerPageList}} {{#selected}} {{value}} pro Seite {{/selected}} {{/resultsPerPageList}}

Der perfekte Grill für die ganze Saison

Mit dem passenden Grillgerät und Zubehör gelingt jeder Grillabend

Bist du auf der Suche nach einem neuen Grill? Dann schaue dich im Onlineshop von toom Baumarkt um: Bei uns findest du unterschiedliche Grillmodelle plus passendes Zubehör. Wenn du noch nicht sicher bist, welche Art Grill du kaufen möchtest, dann lese weiter, und erfahre mehr über die Vorteile der verschiedenen Grill-Arten. Wir erklären dir auch, welches Grillzubehör du tatsächlich brauchst und wie du einen Grill nach Gebrauch am einfachsten säuberst.

Grill kaufen – aber den richtigen

Der Holzkohlegrill ist noch immer der Klassiker. Doch auch Gas- und Elektrogrills finden immer mehr Anhänger. Allerdings befürchten viele Grillfans, dass sich mit einem Elektro- oder Gasgrill nicht der typisch Geschmack des Grillgutes erreichen lässt. Blindverkostungen haben jedoch gezeigt, dass sich die Unterschiede kaum bis gar nicht herausschmecken lassen. Jeder Grill hat seine Vorteile, sodass du dich am besten daran orientierst, welcher Grill-Typ du bist? Als Entscheidungshilfe findest du hier die Vorteile der verschiedenen Grills im Überblick.

HolzkohlegrillElektrogrillGasgrill
  • preiswert
  • unkompliziert und zuverlässig
  • besonderes Grill-Ambiente
  • handlich und kompakt
  • kurze Anlaufphase
  • kein Rauch
  • auch in geschlossenen Räumen nutzbar
  • kurze Anlaufphase
  • kühlt schnell ab
  • Temperatur einstellbar
  • kein Rauch

Wenn du dich für einen Grill-Typ entschieden hast, bleibt noch die Frage: Welches Modell? Im Onlineshop vom toom Baumarkt findest du ein breites Sortiment an Grills in unterschiedlichen Größen, mit vielen Funktionen und von diversen Markenherstellern – zum Beispiel von Weber. Für jede Grillgemeinschaft und Terrassengröße führen wir den passenden Grill.

Grill kaufen mit dieser Checkliste

Wenn du mit einem bestimmten Grillgerät liebäugelst, dir aber nicht ganz sicher bist, was seine Praktikabilität und Alltagstauglichkeit angeht, gehst du am besten diese Checkliste durch und filterst die Punkte heraus, die dir am wichtigsten sind:

  • Der Grill ist groß genug für deine Zwecke
  • Einfach transportierbar – zum Beispiel für einen Grillabend im Park
  • Das Grillgerät hat Rollen
  • Der Grill soll in Innenräumen genutzt werden: In Mietwohnungen ist das Grillen mit Holzkohle in der Regel nicht erlaubt und auch mit großen Risiken verknüpft – ein Elektrogrill darf hingegen verwendet werden
  • Der Grill hat einen Deckel – so ist indirektes Grillen möglich
  • Der Grill hat eine Auffangschale
  • Für einen Gasgrill: Es gibt einen sicheren Lagerplatz für Gasflaschen
  • Für einen Elektrogrill: Am Grillplatz ist ein Stromanschluss vorhanden

Grillzubehör kaufen: Was brauche ich?

Grillabende daheim werden immer beliebter, daher ist es kaum verwunderlich, dass das Sortiment an Grills immer größer wird. Für jedes Modell ist zudem umfangreiches Grillzubehör erhältlich, damit das Barbecue im Handumdrehen gelingt. Welches Zubehör ist für welchen Grill sinnvoll?

Grillthermometer: Ein Thermometer ist sinnvoll, wenn du Fleisch auf den Punkt garen willst: Mit einem Thermometer misst du die Kerntemperatur.

Anzündkamin: Wenn du mit Holzkohle grillst, erleichtert ein Anzündkamin das Anzünden der Kohlen oder Pellets. Gerade für Anfänger ist er eine große Hilfe.

Grillhandschuhe: Für alle Grillmodelle empfohlen, vor allem aber für Holzkohlegrills. Achte beim Kauf darauf, dass das Material hitzebeständig ist und die Handschuhe einen langen Schaft haben, damit auch der Unterarm geschützt ist.

Grillzange: Damit lässt sich das Grillgut fest packen und sicher bewegen. Achte darauf, dass die Zange lang ist und große Schaufeln hat.

Gemüseschalen: Besonders für vegetarische Grillgerichte unerlässlich. Gemüseschalen werden nur einmal verwendet, hab also am besten immer genug auf Lager.

Grillbürste: Das Fleisch hinterlässt eingebranntes Fett auf dem Grillrost – den du mit einer Grillbürste wesentlich leichter als mit einem Schwamm reinigst. Benutze die Bürste jedoch ausschließlich für den Rost – für beschichtete Oberflächen ist die Bürste zu hart.

Tipp: Grillzubehör eignet sich auch hervorragend als Geschenk. Überrasche einen begeisterten Grillfreund in deiner Familie oder im Freundeskreis mit einer Auswahl an nützlichen Grillgeräten.

Grill reinigen: Die besten Tipps

Wenn es daran geht, den Grill zu reinigen, bereitet vielen vor allem der Rost Mühe. Denn die Rückstände von Fett und Grillgut sind oft stark eingebrannt und lassen sich nur schwer entfernen.

Ein bewährtes Hilfsmittel ist Zeitungspapier: Lasse den Rost zunächst vollständig abkühlen. Dann wickele ihn in eine Lage Zeitungspapier ein und gieße Wasser darüber. Lasse den Rost so über Nacht stehen, damit der Schmutz aufweicht. Am nächsten Tag entfernst du die eingeweichten Verschmutzungen mit einem Lappen oder einer Spülbürste und etwas Fettlöser. Du kannst den Grillrost auch einfach ins Wasser legen – allerdings brauchst du dafür ein entsprechend großes Gefäß.

Bei einem Gasgrill hat sich Ausbrennen bewährt: Feuere den Grill nach dem Essen noch einmal auf höchster Stufe an. Die Verschmutzungen verbrennen dabei und die Reste lassen sich anschließend einfach abwischen.

Wenn du den Rost per Hand säubern willst, gelingt dies am einfachsten mit einer Grillbürste. Weiche den Rost zunächst kurz ein und verwende zum Bürsten etwas Kaffeesatz oder Asche. Beides ist leicht körnig und funktioniert wie ein Peeling. Dann heißt es: Schrubben, bis der Dreck weg ist.

Die übrigen Teile des Grills solltest du schonender reinigen – eine Grillbürste würde die Oberfläche zerkratzen. Wische das Grillgerät nach jedem Grillen mit einem Lappen und etwas Spülmittel ab, damit der Schmutz gar nicht erst antrocknet. So bleibt der Grill lange funktionstüchtig und ansehnlich.

Grill im Baumarkt kaufen – bei toom einfach online

Vergleiche in unserem Onlineshop verschiedene Grillmodelle und stöbere auch nach dem passenden Grillzubehör. Wenn du bereits weißt, wonach du suchst, dann nutze einfach die Filter- oder die Suchfunktion. So kann der nächste Grillabend kommen!