VorteilskarteKontaktHilfe
Mein Konto
Merkliste
Warenkorb
  • Werkstatt & Maschinen
  • Bauen & Renovieren
  • Bad & Sanitär
  • Garten & Freizeit
  • Wohnen & Haushalt
  • Wissen & Service
  • Angebote & Aktionen

Balkonpetunie 'Hängende Mischung'

Produktdetails | Artikelnummer: 2012090
Markt ändern|Umkreisverfügbarkeit
Auf die Merkliste
  • einjährige Blühpflanzen
  • zur Aussaat in Aussaatgefäßen im Haus ab April
  • Blüte ab Juni bis Oktober
  • für sonnige bis halbschattige Standorte
  • durchlässiger, humoser Boden bevorzugt

Petun, so nannten die brasilianischen Ureinwohner die Tabakpflanze. Auch wenn die beiden Pflanzen nur indirekt miteinander verwandt sind, gab der Botaniker Antoine Laurent de Jussieu der Blume 1789 den Namen Petunie. Diese einjährige, hängende Mischung eignet sich besonders für Ampeln und Balkonkästen. Achtung: Die Petunie enthält giftiges Solanin! Die Balkonpetunie schätzt einen windgeschützten sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässiger, lockerer Erde. Das Saatgut wird zwischen Februar und April in Aussaatgefäße ausgesät. Dabei werden die Samen des Lichtkeimers nur angedrückt, aber nicht mit Erde bedeckt. Schließlich werden die Keimlinge pikiert und ab Ende Mai ausgepflanzt. Zwischendurch kannst du der Petunie etwas Dünger geben und die Erde feucht halten. Tipp: Mit kalkarmem Regenwasser gießen.