Doppelcarport 'Friesland Set 7' mit Aluminiumdach und Einfahrtsbogen 557 x 555 cm schiefergrau

Produktdetails | Artikelnummer: 4302255
Markt ändern|Umkreisverfügbarkeit
Auf die Merkliste
  • Flachdach-Carport für zwei PKW
  • Konstruktion aus imprägniertem Nadelholz
  • Dachabschluss aus Profilholzblende mit Aluminium-Abschlusskante
  • Aluminium-Dachplatten mit Trapezprofil
  • inklusive Einfahrtsbogen und H-Pfostenanker

Der Carport 'Friesland' ist aus imprägniertem Nadelholz gefertigt. Die im Imprägniermittel enthaltenen Metallsalze schützen das Holz gegen Pilz- und Insektenbefall. Durch die Imprägnierung besitzt das Holz eine höhere Restfeuchte. Daher kann es bei anschließender Trocknung zu Harzaustritt, Verdrehung bzw. Bildung von Trocknungsrissen kommen, wovon aber kein statischer Nachteil ausgeht. Dies spiegelt die Natürlichkeit der verwendeten Materialien wider. Die farblich behandelten Teile des Bausatzes sind mit hochwertiger Lasur bzw. Farbe veredelt. Diese schützt das Holz vor Bläuebefall und vor Schäden durch UV-Licht. Sie vermindert das Quell- und Schwundverhalten und lässt trotzdem die Holzstruktur durchscheinen. Die Teile werden im Werk zweifach allseitig mit Lasur geflutet und der Überschuss anschließend abgebürstet. Du kannst sofort nach der Anlieferung mit dem Aufbau beginnen, das lästige Grundieren und Streichen entfällt. Jedem Bausatz liegt eine Reparaturmenge Farbe bzw. Lasur bei, um Beschädigungen bzw. montagenotwendige Schnitt- und Schraubstellen mindestens zweimal behandeln zu können. Wenn du eine zusätzliche Veredelung der Oberfläche wünschst, kannst du nach der Montage die sichtbaren Oberflächen leicht anschleifen und sie mit hochwertiger Lasur bzw. Farbe streichen. Die Dacheindeckung besteht aus blanken Aluminium-Dachplatten mit Trapezprofil. Diese sind besonders bruchsicher und hagelbeständig, können bei Niederschlag aber zu hoher Geräuschentwicklung führen. Aluminium zeichnet sich durch eine hohe Formstabilität bei hohen Oberflächentemperaturen aus. Im Bausatz enthalten sind 60 cm lange H-Anker aus verzinktem Flachstahl zum Einbetonieren in das bauseitig erstellte Punktfundament (Größe und Ausführung siehe Montageanleitung). Sie verbinden die Pfosten fest mit dem Untergrund und sorgen für hohe Stabilität.