Einlegegurke 'Vorgebirgstrauben'

Produktdetails | Artikelnummer: 2011971
Markt ändern|Umkreisverfügbarkeit
Auf die Merkliste
Beschreibung
  • ertragreiche Sorte zum Einlegen
  • Zur Aussaat im Freiland ab Mai
  • Vorkultur ab April im Haus empfohlen
  • für sonnige Standorte
  • geeignet für lockeren, nährstoffreichen Boden

Wer 'Vorgebirgstrauben' auf einer Tüte mit Gurkensamen liest, braucht nicht ins Zweifeln zu kommen: Es sind die Herkunft und der üppige, traubenförmige Fruchtbehang, die dieser frühen, aromatischen, knackigen und beliebten Sorte ihren ungewöhnlichen Namen geben. Sie schmeckt frisch geerntet genauso gut wie eingelegt in Essig, Salz oder Senf. Gurken mögen einen sonnigen, warmen, windgeschützten Standort mit lockerem, humosem, gut gedüngtem Boden. Ab April können sie im Haus ausgesät werden. Ins Freiland sollten sie aber erst nach den Eisheiligen gesät oder gepflanzt werden. Achte darauf, den Boden feucht zu halten – aber gieße nicht mit zu kaltem Wasser. Für einen höheren Ertrag sollte der Pflanzabstand eingehalten werden sowie regelmäßig geerntet und gedüngt werden.

Eigenschaften