Kalifornischer Mohn 'Mischung'

Produktdetails | Artikelnummer: 2011962
Markt ändern|Umkreisverfügbarkeit
Auf die Merkliste
Beschreibung
  • einjährige Blühpflanzen
  • nützlingsfördernd und bienenfreundlich
  • Blüte ab Juli
  • für sonnige Standorte geeignet
  • leichter, warmer Boden bevorzugt

Dass Kalifornien als der Goldene Staat gilt, ist vermutlich auf die Goldfunde zurückzuführen – auch wenn der einjährige Kalifornische Mohn, die Nationalblume des Bundesstaates, ebenfalls ein Grund sein könnte: Schließlich taucht er riesige Flächen in ein goldgelbes Blütenmeer. Schon die Ureinwohner sollen Goldmohn als Heilmittel eingesetzt haben, doch Vorsicht: Diese einjährige Mischung für Beete, Rabatten und Steingärten ist giftig! Der kalifornische Mohn gedeiht am besten an einem sonnigen Standort mit leichtem, warmem Boden. Aussäen kannst du ihn wahlweise zwischen März und April oder im September für eine Blüte im kommenden Jahr. In beiden Fällen werden die Samen nur leicht mit Erde bedeckt und das Beet feucht gehalten. Nach der Keimung sollten die Jungpflanzen vereinzelt werden, damit sie sich optimal entwickeln können. Verpflanzt werden sollten sie jedoch nicht.

Eigenschaften